Blittersdorffplatz in Fankfurt/Main

Grüne Oase im Bankenviertel

Grüne Oase im Bankenviertel

Anfang April haben die Bauarbeiten zur Um­­gestaltung des Blittersdorffplatzes in Frankfurt begonnen. Bis Ende Juni 2008 soll der Platz bis auf die Bepflanzung fertig gestellt werden. Die Eigentümer-Vertretung German Acorn Real Estate GmbH und weitere Anlieger realisieren die Baumaßnahme gemeinsam mit der Stadt. Nach dem Entwurf von Kissler und Effgen, Architekten BDA aus Wiesbaden, wird das Niveau des Platzes zur Mitte hin abgesenkt, sodass in einer „kleinen Wanne“ ein ge­­schützter Bereich entsteht.

Nach Abschluss der Arbeiten erfolgt die Umbenen­nung in François-Mitterrand-Platz. Mitterand...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-7/8 Städtebauförderung ist unverzichtbar

Übergabe der „Grünen Mitte“ in Saalfeld

Anlässlich der Stadtumbaukonferenz des Freistaats Thüringen und der Übergabe der Grünen Mitte in Saalfeld erklärte Bundesbauminister Peter Ramsauer: „Die Städtebauförderung ist unverzichtbar...

mehr
Ausgabe 2010-06 Neue Mitte Neuperlach

Ideenwettbewerb entschieden

Der Ideenwettbewerb für ein neues urbanes Zentrum in München-Neuperlach (Hanns-Seidel-Platz) ist entschieden. Das Münchner Planungs- und Architekturbüro Spacial Solutions GmbH gewinnt zusammen mit...

mehr
Ausgabe 2010-03 Wettbewerb

Zukunftsweisende Architektur

Während der Deubau in Essen wurden Anfang 2010 die Sieger des Ytong Silka Architektenpreis 2009 ausgezeichnet. Der Referenzwettbewerb wu­rde erstmals von Xella Deutschland unter dem Titel...

mehr