Erfolgreich: Bekömmliche Wissenshäppchen auf dem Allgäuer Baufachkongress 2016 von Baumit

Mit einer Teilnehmerzahl von rund 1.300 Besuchern ging der 12. Allgäuer Baufachkongress zu Ende, der diesmal unter dem Motto „Wissen ist Markt“ stand. Zufrieden blickt der Veranstalter Baumit auf die drei Kongresstage bei traumhaftem Winterwetter nach Oberstdorf zurück. So schafften es die Verantwortlichen wiederum für die Teilnehmer aus den Bereichen Architektur, Wissenschaft, Handel und Handwerk ein hochkarätiges Programm zusammenzustellen. Mehr als 50 Experten referierten über die wichtigen Fragen der Bauwirtschaft.


Nach der , eröffnete der Dirigent und Musikproduzent Christian Gansch den Reigen der Top-Referenten. Traditionell beschäftigt sich der erste Vortrag nicht mit Bauthemen - dieses Mal ging darum, was Unternehmen von Orchestern lernen können. Den Vortragstrag beschloss Ulrich Wickert, der sich zur Kampagne „Dämmen lohnt sich“ äußerte. Der ehmalige Tagesthemen-Sprecher ist gesicht und Stimme der größten Kampagne für Wärmedämmung.


Die Kongress-Teilnehmer hatten die Qual der Wahl: In sechs Vortragsräumen wurde über neue Trends und Entwicklungen, Service und Kundenansprache oder Fachkräfte-Gewinnung referiert. Baupraxisthemen, WDVS-Entwicklungen, Rechts- oder Energiethemen bestimmten die Tage ebenso, wie die Gestaltung von Räumen und Fassaden in Theorie und Praxis. Die Besucher genossen den Abschlusstag mit drei Top-Referenten, die über Leidenschaft im Verkauf, mentale Stärke und über Entscheidungen sprachen. Urs Meier, ehemaliger Fifa-Schiedsrichter, verabschiedete die Gäste in seinem kurzweiligen Vortrag.


Ein Rückblick auf die Veranstaltung, die Vorträge und Bildergalerie gibt es unter www.baufachkongress.com
 

Thematisch passende Artikel:

Baumit sagt Jubiläums-Baufachkongress aufgrund der dynamischen Pandemiesituation ab

Baumit (www.baumit.com) hat seinen Allgäuer Baufachkongress abgesagt. Die Traditionsveranstaltung sollte vom 19. bis 21. Januar in Oberstdorf stattfinden. Zu groß seien die Risiken für die...

mehr
12/2023 Jetzt anmelden für den 15. Allgäuer Baufachkongress 2024

Wissenswertes leicht bekömmlich serviert

Die Vorbereitungen für den dreitägigen Allgäuer Baufachkongress im Januar nächsten Jahres von Baumit laufen auf Hochtouren. Die Anmeldezahlen sind nach der „Corona-bedingten Durststrecke“ sehr...

mehr
10/2011

18. bis 20. Januar 2012 Oberstdorf   10. Allgäuer Baufachkongress 2012

Themenschwerpunkt des 10. Allgäuer Baufachkongress ist Energie. Wie entwickelt sich der Energiemarkt? Ist Energieeffizienz finanzierbar? Was sind die Konsequenzen für jeden Einzelnen von uns? Wie...

mehr
03/2010 Teilnehmer-Rekord

9. Allgäuer Baufachkongress

Nachhaltigkeit/Energie, Modernisierung, Vermarktung: um diese Schwerpunktthemen rankte sich das hochkarätige Kongressprogramm. Seit dem Start der Veranstaltungsreihe 1984 ist es für Baumit ein...

mehr