Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz: Mieterkommunikation – der digitale Busfahrplan im Treppenhaus

Viele Wohnungsunternehmen setzen heute auf interaktive Bildschirme im Treppenhaus, um die herkömmlichen Papieraushänge zu ersetzen. Darauf werden zum Beispiel Informationen rund um das Haus oder Neuigkeiten aus dem Unternehmen angezeigt. Die Hannoveraner Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG (www.kleefeldbuchholz.de) geht jetzt einen Schritt weiter und zeigt ihren Mieterinnen und Mietern auf dem Digitalen Brett im Treppenhaus immer alle aktuellen Informationen zum öffentlichen Personennahverkehr in der Nähe ihres Hauses. Realisiert wird dieses Angebot von der mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH, die seit 2015 Digitale Bretter für die Wohnungswirtschaft betreibt.


Wann kommt der nächste Bus? Hat die S-Bahn Verspätung? Bis wann fahren die Straßenbahnen heute? Die Mieterinnen und Mieter der Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz können diese  Informationen jetzt schon beim Verlassen ihres Hauses aktuell und minutengenau auf dem Digitalen Brett im Treppenhaus ablesen. Hierfür hat die mieterinfo.tv eine Schnittstelle der Software, die sie für das Digitale Brett bereitstellt, mit einem Anbieter von Verkehrsinformationen geschaffen. Die Informationen werden automatisch auf den Digitalen Brettern angezeigt – immer angepasst auf den Standort des Hauses. Per Touchpad können die Mieterinnen und Mieter sie abrufen.


140 Digitale Bretter hat die Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz bereits in ihrem Bestand installiert. 2017 sollen 100 weitere hinzukommen. Die Integration der aktuellen Nahverkehrsdaten ist eine Erweiterung des ursprünglichen Angebots und wird seit Dezember 2016 erfolgreich umgesetzt. „Anhand der Klickzahlen können wir sehr genau nachvollziehen, wie die Mieterinnen und Mieter das Digitale Brett nutzen“, erklärt Christian Petersohn, Vorstandsvorsitzender der Wohnungsgenossenschaft. „Anfangs waren sie noch zurückhaltend, aber mittlerweile wird das neue Angebot sehr gut angenommen.“
 

Thematisch passende Artikel:

09/2017 Aushang

Wie nutzen die Mieter Digitale Bretter im Treppenhaus?

Die mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH hat bei der Hannoveraner Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG untersucht, wie häufig Digitale Bretter genutzt werden und welche Inhalte die...

mehr

mieterinfo.tv: Wie nutzen die Mieter Digitale Bretter im Treppenhaus?

In vielen Wohnungsgesellschaften ersetzen heute Digitale Bretter den Papier-Aushang im Treppenhaus. Die mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH & Co. KG (www.dasdigitalebrett.de) hat nun untersucht,...

mehr

Digitale Bretter statt Zettelwirtschaft im Treppenhaus: ISS GmbH und mieterinfo.tv kooperieren in Bayern

Die Firma ISS (www.iss-gmbh.com) ist als EDV-Systemhaus seit mehr als 20 Jahren Partner der Wohnungswirtschaft in Bayern. Die mieterinfo.tv Kommunikationssysteme stattet seit 2015 Treppenhäuser mit...

mehr

Die Neue Lübecker testet Digitale Bretter im Treppenhaus

Mehr als 15.000 Wohnungen verteilt über Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern hat die Baugenossenschaft Neue Lübecker (www.neueluebecker.de). Bei dieser Größe ist es eine...

mehr
04/2017 Digitale Kommunikation

Bildschirme statt Zettelwirtschaft

Seit 2015 setzt die Lehrter Wohnungsbau GmbH in ihren Treppenhäusern interaktive Bildschirme ein, die die herkömmlichen Papieraushänge ersetzen. Sie werden von der Unternehmenszentrale aus per...

mehr