Flachheizkörper

Energieeffiziente Wärmeübertragung

Mit dem therm-x2 bietet die Kermi GmbH einen Flachheizkörper, der nicht nur mit hohem Wärmekomfort punktet, sondern vor allem besonders energieeffizient ist. Von der Energieeffizienz des Heizkörpers können bald auch die Bewohner des Neubaugebiets „Am Ingendorfer Weg“ im Bergheimer Ortsteil Fliesteden in Nordrhein-Westfalen profitieren. Dort schafft die Vista Reihenhaus GmbH, Mitglied der Dornieden Gruppe, auf einer Fläche von 10.500 m² mit 38 Doppelhaushälften neuen Wohnraum – in unmittelbarer Nähe zu Köln. Da mit dem Bauprojekt aufgrund der Stadtnähe zu Köln und der einzigartigen Möglichkeit, sich zu einem günstigen Preis ein Eigenheim im Umland von Köln zu leisten, insbesondere junge Familien und Paare angesprochen werden, setzt Vista in Sachen Heiztechnik auf den Energiesparheizkörper therm-x2 von Kermi. Damit können bei der Wärmeübertragung Energieeinsparungen von bis zu 11% erreicht werden – und das ohne Einbußen beim Wohnkomfort.

Ermöglicht wird dies durch die patentierte x2-Technologie, die auf dem Funktionsprinzip der seriellen Durchströmung basiert und sich durch schnelle Aufheizzeit des Flachkörpers, optimale Abgabe behaglicher Strahlungswärme und damit durch einen hohen Wirkungsgrad auch bei niedrigen Systemtemperaturen auszeichnet. „Mit dieser Technik ist es Kermi gelungen dazu beizutragen, unnötigen Verwaltungs- und Kostenaufwand zu verhindern. Heizkörper bleiben unter bestimmten Betriebsbedingungen in der Front lauwarm, was zur Folge hat, dass von Mietern häufig Handwerker zur Reparatur konsultiert werden, obwohl der Heizkörper eigentlich einwandfrei funktioniert“, so Markus Kolitsch, Key Accounter Wohnungswirtschaft bei Kermi. Der therm-x2 soll Unternehmensangaben zufolge die Problematik der kühlen Front technologisch umgehen.

Kermi
94447 Plattling
Tel. 09931 501–0

Thematisch passende Artikel:

04/2014 Unnötige Kosten vermeiden

Spezielle Technologie verhindert lauwarme Heizkörper

Zahlreiche Wohnungsunternehmen kennen die Problematik: In Übergangszeiten und bei milderen Temperaturen im Winter bemerken Mieter oftmals, dass der Heizkörper nur lauwarm ist. Sie vermuten ein...

mehr
03/2017 Anschlussgarnitur für Fußbodenheizung

Immer warme Füße

Mit den Garnituren „x-link“ und „x-link plus“ von Kermi kann der Anschluss einer Fußbodenheizung auch nachträglich und ohne aufwendige Umbaumaßnahmen erfolgen. Sie binden den...

mehr
1-2/2017 Smart Home

Zukunftssicheres System

Das System x-optimiert bietet für Neubau, Renovierung und Sanierung alle Komponenten aus einer Hand – von der Wärmeerzeugung mit Wärmepumpe bis hin zur Wärmeübertragung mit Heizkörpern oder...

mehr
11/2018 Übergangslösungen

Heizkörper mit Elektro-Zusatzbetrieb

Durch immer besser gedämmte Häuser nimmt der Wärmebedarf ab. Moderne Wärmeerzeuger und auch die Heizkörper sind aus diesem Grund auf ein niedrigeres Temperaturniveau ausgelegt. Für den schnellen...

mehr

Expo-Talk des BFW Nordrhein-Westfalen: „Jede Wohnung ist eine gute Wohnung“

Auf der Expo Real in München spielt auch die nordrhein-westfälische Wohnungspolitik eine Rolle. Am NRW-Stand fand jetzt eine Diskussionsrunde zu den Strategien der Baulandoffensive statt. Neben...

mehr