Düsseldorfer Wohnungsunternehmen punktet mit digitalen Mieter-Kanälen

Messengerdienst der LEG ist ein wahrer Vermietungs-Turbo

Die LEG-Digitalkanäle schlagen bei den Mietern des Wohnungsunternehmens ein wie ein Hit. Der vor einem Jahr gestartete Messengerdienst erweist sich dabei als wahrer Vermietungs-Turbo. Mehr als 57.000 User haben WhatsApp, Threema & Co. bereits für Anfragen zu ihrem Mietvertrag, zu ihrer Abrechnung oder zur Vereinbarung von Besichtigungsterminen genutzt. Über 125.000 Geschäftsvorfälle konnte das Düsseldorfer Wohnungsunternehmen (www.leg-wohnen.de) so schon über Messenger verarbeiten.

Auch LEG-App und Mieterportal treffen den Geschmack der Kunden. Nach nur einem halben Jahr haben sich dort bereits mehr als 15.000 Mieter registriert. Per Klick und Swipe können sie dort beispielsweise Mietbescheinigungen ausdrucken, ihre Mietkontodaten einsehen oder Schäden melden.

„Die neuen Angebote treffen bei unseren Kunden offensichtlich ins Schwarze. Weil sie den Mietern Zeit sparen, machen sie ihnen das Leben rund ums Wohnen noch einfacher und bequemer“, sagt Holger Hentschel, Vorstand Operations der LEG. „So tragen die neuen Angebote nicht nur zu einer Optimierung der Kundenzufriedenheit bei, sondern auch zur Effizienzsteigerung unserer Geschäftsprozesse.“

„Der große Zuspruch der Digitalangebote unterstreicht den Erfolg unserer Digitalisierungsstrategie“, freut sich IT-Bereichsleiter Rolf Hammesfahr. „Jedoch ruhen wir uns keineswegs auf dem Erreichten aus. Die steigenden User-Zahlen sind für uns ein wichtiger Ansporn, die LEG-Innovationsoffensive weiter fortzuführen und auszuweiten.“

Diese Innovationsoffensive umfasst unter anderem eine optimierte Leerwohnungssanierung mittels iPads, Innovationen zu Smart Home sowie den Einsatz Künstlicher Intelligenz als Unterstützung des Zentralen Kundenservices.

Thematisch passende Artikel:

Digitale LEG-Mieterkommunikation erweist sich als Kundenmagnet

Die LEG-Digitalkanäle klettern auf neue Höchstmarken. So schnellten die Anmeldungen bei der LEG-App und im Mieterportal innerhalb von zwölf Monaten von Null auf 20.000 hoch. Per Klick und Swipe...

mehr

LEG baut Services für Best-Ager und Senioren aus

Vital und mobil bleiben im eigenen Zuhause: Damit sich auch viele ältere Kunden diesen Wunsch erfüllen können, baut die börsennotierte LEG Immobilien (www.leg-wohnen.de) ihre Services für die...

mehr

Wohnungskonzern LEG bietet E-Mobility-Boxen für Rollstühle

Mobil eingeschränkten Mietern bietet die LEG (www.leg-wohnen.de) ab sofort Rollstuhlgaragen mit E-Ladestationen an. Die ersten überdachten und abschließbaren E-Mobility-Boxen hat das...

mehr

Auf Wachstumskurs: LEG kauft 1244 Wohnungen in Bocholt

Die LEG NRW (www.leg-nrw.de) hat wieder zugeschlagen: Nachdem der Konzernumbau nahezu abgeschlossen wurde, teilte das Wohnungsunternehmen jetzt mit, dass es mit der Gagfah vereinbart hat, 1244...

mehr
03/2015

Rundum betreut: Alles für den Mieter

Umfragen von Wohnungsunternehmen zeigen oft eine deutlich gestiegene Erwartungshaltung der Mieter mit Blick auf die Geschwindigkeit beim Erbringen von Dienstleistungen. Neben einer guten...

mehr