VIVAWEST baut 400 neue Wohnungen in Düsseldorf

VIVAWEST (www.vivawest.de) plant im Düsseldorfer Stadtteil Oberbilk an der Mindener Straße eine neue, barrierearme mit rund 400 Mietwohnungen. Auf dem rund 33.000 m² großen Gelände entstehen auch ein Kindergarten mit 80 Plätzen sowie ein Park mit Spielplatz. Voraussichtlich im Frühjahr 2016 wird  mit dem Bau begonnen. Das Neubaugebiet liegt zentral zwischen den Stadteilen Oberbilk und Flingern. Die Düsseldorfer Innenstadt, der Hauptbahnhof sowie der Oberbilker Markt sind fußläufig zu erreichen.

VIVAWEST plant an der Mindener Straße Zwei-, Drei- und Vierraumwohnungen für verschiedene Zielgruppen und Menschen mit unterschiedlich hohem Einkommensniveau. 40 % der Wohnungen sind öffentlich gefördert oder preisgedämpft, der Rest freifinanziert. VIVAWEST setzt hiermit, wie es heißt, das Handlungskonzept Wohnen der Stadt Düsseldorf um. Bei Wohnungsgrößen zwischen 55 und 110 m² werden sowohl Singles oder Paare als auch Familien mit Kindern oder Senioren ein passendes Zuhause finden. Die zukünftigen Bewohner können ihre Wohnungen stufenlos erreichen, auch aus der Tiefgarage führen Aufzüge zu den einzelnen Etagen.

Die geplante Kindertagesstätte wird in vier Spielgruppen 80 Plätze für unter Dreijährige und unter Zweijährige sowie einen großzügigen, rund 900 m² großen Außenspielbereich bieten. Bei der Gestaltung des Wohnumfeldes berücksichtigt VIVAWEST die Bedürfnisse von Menschen verschiedener Altersgruppen und Lebenssituationen. Ein großer zentraler Spielplatz, Ruhe- und Sitzplätze, ein neu angelegter Park, der zum Spazieren einlädt – hier werden alle Mieter auf ihre Kosten kommen. Das geplante Investitionsvolumen für das Neubaugebiet Mindener Straße beläuft sich auf mehr als 70 Mio. € und verteilt sich auf mehrere Bauabschnitte, die bis zum Sommer 2022 vollständig fertiggestellt sein sollen.

Thematisch passende Artikel:

VIVAWEST: 56 Wohnungen auf ehemaligem Kasernengelände

Das Quartier „4 Cubes 4 you“ auf dem Gelände der ehemaligen Kaserne Reitzenstein im Düsseldorfer Stadtteil Mörsenbroich ist fertig. VIVAWEST (www.vivawest.de) hat hier vier Gebäude mit, wie es...

mehr

VIVAWEST auf Einkaufstour: 71 neue Wohnungen in Mettmann

In Mettmann-Mitte hat VIVAWEST jetzt zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 71 öffentlich geförderten Wohnungen gekauft. Das erworbene Immobilienportfolio umfasst zwei viergeschossige,...

mehr
7-8/2017 Fassadengestaltung

NeMo in Düsseldorf

Über Jahre hinweg zog sich auf 100 m eine Baulücke entlang der Düsseldorfer Moselstraße, die das Düsseldorfer Büro Geitner Architekten mit dem Wohnkomplex NeMo geschlossen hat. Der Name „NeMo“...

mehr

Wohnen nach dem „Düsseldorfer Modell“

Bis Mitte 2014 hatte Düsseldorf etwa 1.500 Flüchtlinge unterzubringen. Dies erfolgte in Bestandsgebäuden der Stadt oder indem Häuser angemietet wurden. Ab Mitte 2014 mussten signifikant mehr...

mehr

VIVAWEST modernisiert ihr Quartier in Alstedde

VIVAWEST (www.vivawest.de) setzt die Groß-Modernisierung in Alstedde weiter fort. 110 Wohnungen sind bereits fertig. Derzeit nimmt sich das Unternehmen den nächsten Bauabschnitt mit 68 Objekten...

mehr