Lichtkuppel

Für mehr Tageslicht

Die Einbringung von Tageslicht ist heute neben Wärmedämmung und Optik einer der wichtigsten Faktoren bei der Ge­­bäu­­de­planung. Natürliches Licht stellt dabei nicht nur eine energiesparende Alternative zu Kunst­­licht dar, sondern sorgt außerdem für ein optimales Raum-Arbeits-Klima.

Darauf aufbauend präsentiert die Essmann GmbH die verbesserte Lichtkuppel comfort plus. Die Kuppel bietet noch mehr Sicherheit, seit der Aluminium-Klemmrahmen mit einer erweiterten thermischen Trennung ausgestattet wurde. Außerdem erhielt die PMMA-Überdeckschale, welche die Wärme- oder Sonnenschutzverglasung aus Verbundsicherheitsglas er­­gänzt, eine neue Befestigung, um die Montage vor Ort zu erleichtern. Durch ihre Form gewährleistet die Schale außerdem den Selbstreinigungseffekt. Dies verhindert ein Verschmutzen der Verglasung und reduziert die Geräusche im Innenbereich. 

Essmann GmbH 32107 Bad Salzuflen
Tel. 05222 791-0
www.essmann.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-6 BauNetz Fachbuch

Alles über Licht

Natürliches Licht wirkt sich nicht nur positiv auf das Gemüt, sondern auch auf die Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz aus. Deshalb spielt Tageslicht in der Gebäudeplanung eine immer größere...

mehr
Ausgabe 2014-7-8 Tageslicht fürs Badezimmer auch ohne Fenster

Das Ende des Schattendaseins

Damit man in fensterlosen und innenliegenden Badezimmern nicht auf das wichtige Tageslicht verzichten muss, empfehlen sich Solatube-Tageslichtsysteme, die die natürliche Helligkeit mittels Röhren...

mehr
Ausgabe 2012-7-8 Belichtung

Tageslichtleitung

Die Lichtröhre Solatube leitet Tageslicht ins Innere von Gebäuden. Das Licht wird auf dem Dach mit Hilfe einer Prismenkuppel eingesammelt. Da diese auch waagerecht einfal­lende Einstrahlung...

mehr