Freiflächenheizungen

Energiesparender Frostschutz

Nachhaltiges Sanieren von Tiefgaragen bezieht neben dem Bautenschutz auch die Verkehrssicherheit und laufende Betriebskosten ein. Elektrische Freiflächenheizungen sind sinnvolle Einrichtungen, die dazu beitragen, Personen- und Sachschäden zu verhindern.

Um sensible Bereiche schnee- und eisfrei sowie Unterhaltskosten auf Dauer niedrig zu halten, bedarf es leistungsfähiger und zuverlässiger Technik. Die selbstregulierenden Frostschutz-Systeme von AEG Haustechnik weisen zudem eine hohe Energieeffizienz auf. Bei nur geringem Kostenaufwand erzielen sie eine optimale Wirkung. Ab ca. +3°C schalten sich die Heizelemente automatisch ein und verhindern die Bildung von Eis und Raureif. Auch Schnee wird schnell und gleichmäßig abgetaut.

Zwingende Voraussetzung für den wirtschaftlichen und effektiven Betrieb einer AEG Freiflächenheizung ist die automatische Regelungstechnik. Sie besteht aus einem Eismelder in der Steuerverteilung sowie Feuchte- und Temperaturfühler im Belag. Der Eismelder ermittelt den optimalen Ein- und Ausschaltzeitpunkt selbstständig und gewährleistet den energiesparenden Betrieb, indem der Abtauprozess gleich zu Beginn des Schneefalls oder überfrierender Nässe erfolgt.

AEG Haustechnik
90449 Nürnberg
Tel. 0911 9656-251
www.aeg-haustechnik.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-1-2 In Dortmund entstanden zwei Neubauten mit zehn exklusiven Mietwohnungen

Elektrische Wärme für Bäder und Tiefgaragenrampe

Im Dortmunder Stadtteil Kirchhörde errichtete Ostwald Immobilien in exponierter Lage zwei identische Gebäude mit zehn luxuriösen Mietwohnungen. Mit zurückgesetzten Staffelgeschossen und...

mehr
Ausgabe 2017-11 Frostschutz

Heizung für Treppen und Wege

Eine elektrische Treppenheizung im Außenbereich verringert Unfallgefahren im Winter. Sie schont auch Umwelt und Bausubstanz, da kein Streusalz eingesetzt werden muss. Zudem ist die Beheizung von...

mehr
Ausgabe 2019-04 Tiefgarage

Sicher rein und raus

Die wachsende Wohnungsnot in Hamburg hat auch die Kleinstadt Quickborn, etwa 30 km vor der Hansestadt gelegen, in den letzten Jahren stark verändert. Zahlreiche Mehrfamilienhäuser wurden realisiert,...

mehr