Durchlauferhitzer

Elektrisch, dezentral und sparsam  

Bei den Durchlauferhitzern der Elaflux-Serie hat Junkers zwei neue Modelle im Programm: Excellence und Comfort. Der Excellence ist solarfähig. Das heißt, der Durchlauferhitzer lässt sich über einen Trinkwassermischer energieeffizient und umweltschonend in eine Solaranlage einbinden und kann bei der Warmwasserbereitung auf Erträge einer Solarthermieanlage zurückgreifen. Gegenüber hydraulischen Durchlauferhitzern spart er laut Herstellerangaben bis zu 30 % an Energie und Wasser ein.

Die Kleindurchlauferhitzer Comfort gibt es in zwei Leistungsstufen: Als 3,6-KW-Version mit einer Warmwasserleistung auf 38°C Auslauftemperatur von 1,9 l pro min und als 6-KW-Gerät mit 3,2 l pro min. Junkers liefert die 3,6-KW-Version steckerfertig, die 6-KW-Version eignet sich zum Festanschluss.

Bosch Thermotechnik
Junkers Deutschland
35576 Wetzlar
Tel. 06441 418-0
www.junkers.com
x

Thematisch passende Artikel:

Junkers Bosch führt Geschäft mit Elektro-Warmwasserbereitern von BSH Hausgeräte weiter

Junkers Bosch, eine Marke der Bosch Thermotechnik GmbH (www.bosch-thermotechnik.de), wird zum 1. Januar 2018 den Vertrieb der Elektro-Warmwasserbereiter von der BSH Hausgeräte GmbH übernehmen und...

mehr
Ausgabe 7-8/2012 Wärmepumpen

Split-Variante

Junkers, eine Marke von Bosch Thermotechnik, ergänzt sein Programm im Einstiegssegment bei Luft/Wasser-Wärme­pumpen um die Split-Variante Supraeco SAS. Die Außeneinheit ist in Kombination mit...

mehr
Ausgabe 09/2017 Wohnungsstation

Dezentrale Warmwasserbereitung

Junkers Bosch präsentiert mit seiner neuen Wohnungsstation Flow 8000 eine Lösung für die optimale Wärmeverteilung in Etagenwohnungen und Mehrfamilienhäusern. Die Geräte lassen sich an die...

mehr
Ausgabe 06/2012 Heizungssanierung

Passgenau und flexibel

Der neue Austausch-Kompaktheizkörper AT-Profil von Junkers, einer Marke von Bosch Thermotechnik, entspricht mit seiner Bauhöhe von 550 mm und dem Na­­benabstand von 500 mm genau dem Maß vieler...

mehr

Joachim Just: Neues Junkers-Gesicht für die Wohnungswirtschaft

Joachim Just ist neuer Leiter des Key-Account Managements für die Wohnungswirtschaft bei Junkers Deutschland (www.junkers.com). Seit Mai verantwortet er bundesweit das Wohnungswirtschafts-Geschäft...

mehr