Ausgabe 1-2/2018

Inhaltsverzeichnis

ENERGIE

Erdwärmekollektoren

Diese Quelle versiegt nie

Fossile Energieträger sind auf dieser Erde lediglich endlich vorhanden und ihre Verwendung schädigt Klima und Umwelt. Kohle, Gas und Öl sollten in der zeitgemäßen Gebäudetechnik deshalb keine...

mehr
Intelligentes Thermostat

Heizung per Smartphone steuern

Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizkörperthermostaten folgen elektronische Thermostate wie Eco von Danfoss einem Heizplan. Die Heizkörperventile werden automatisch geschlossen und zu einer bestimmten...

mehr

Tummelplatz für kreative Köpfe

In einer Serie mit dem BMUB präsentieren wir Projekte aus der Bauforschung. In Teil 36 geht es um die Nutzung von Industriebrachen für die Kreativwirtschaft.

mehr
Erneuerbare Energien

Der Klimaschutz und die Heizkostenabrechnung

Im Klimaschutzplan 2050 hat die Bundesregierung im November 2016 ihre nationalen Ziele bestätigt. Emissionen sollen danach um mindestens 40 % gegenüber 1990 gemindert werden. Eine im Oktober 2017...

mehr
Länderdaten zum Energieverbrauch

Mehr Effizienz und erneuerbare Energie

Der Umstieg auf Erneuerbare Energien und die Steigerung der Energieeffizienz sind die beiden tragenden Säulen der Energiewende. Eine aktualisierte Infografik der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE,...

mehr
CO2-Reduzierung durch Wärmespeichereffekte

Energetische Qualität von Mauerwerk am höchsten

Die energetische Qualität von Mauerwerkskonstruktionen ist über einen Zeitraum von 80 Jahren höher als bei anderen Bauweisen und erreicht damit einen deutlich besseren CO2-Äquivalenzwert. Das ist das...

mehr
Heizung

Vernetzter Einzelraumregler

Bei EasyControl handelt es sich um einen Raumregler von Junkers Bosch, über den sich die Temperatur in jedem Zimmer individuell einstellen lässt. Zudem lernt er durch die Anwesenheitserkennung, wann...

mehr
Heizung

Thermostat per App steuern

RDS110 heißt ein neuer Smart-Thermostat zur Heizungsregelung in Wohngebäuden. Er lässt sich in wenigen Minuten in Betrieb nehmen und kann über eine App vom Mobiltelefon aus gesteuert werden.Der...

mehr
Luft-/Wasser-Wärmepumpen

Ideal für eng bebaute Reihenhaussiedlungen

Eine neue Baureihe innovativer Luft/Wasser-Wärmepumpen in Split- und Monoblock-Bauweise präsentiert Viessmann.Mit dem innovativen „Advanced Acoustic Design“ setzen die Außeneinheiten eigenen Angaben...

mehr
Dezentrale Wohnungsstationen

Energie und Kosten sparen

Mit dezentralen Wohnungsstationen gibt es ein alternatives System für die Heizwärme- und Warmwasserversorgung in Mehrparteiengebäuden, das, wie es heißt, entscheidende Vorteile bietet: Sie sind...

mehr
Fernablesung der Daten

Besser abrechnen, mehr Service

Webbasierte Lösungen sind die Grundlage der modernen Abrechnung und ermöglichen viele weitere Services für Verwalter und Nutzer.

mehr
Durchlauferhitzer

Warmwasser auf kurzen Wegen

Im Nürnberger Stadtteil Röthenbach hat die Siedlungswerk Nürnberg GmbH 130 neue Mietwohnungen gebaut, die Urbanität mit einem Leben nahe der Natur verbinden. Dezentrale Warmwasserbereiter sichern im...

mehr
Solarwärme

Pauschalmiete und Energie-Flatrate

In Cottbus werden zwei Mehrfamilienhäuser mit vernetzter Energieautarkie errichtet. Das Konzept basiert auf einer „intelligenten“ Eigenversorgung mit Wärme, Strom und Mobilität aus der Sonne.

mehr
Wärmepumpen

Sparen beim Heizen

Wärmeversorgung mit einer Wärmepumpe schont den Geldbeutel, ist umweltfreundlich und daher so zukunftssicher wie kein anderes Heizsystem. Doch welche Wärmepumpen-Technologie ist sinnvoll?

mehr

BAUEN IM BESTAND

Feuchteschutz

So hat Schimmel keine Chance

Die Sanierung von Laubenganghäusern verbesserte die Energiebilanz und wirkte der anhaltenden Durchfeuchtung des Mauerwerks entgegen.

mehr
Fassade

Make up

Die Vorgehängte Hinterlüftete Fassade (VHF) verkörpert eine bewährte Technik mit großer Akzeptanz. Auch im Geschosswohnungsbau kann sie ihre Stärken sinnvoll einsetzen.

mehr
Detmolder Bauphysiktag 2018

Sanierung historischer Gebäude

 „Bauphysik in der beruflichen Praxis – historische Gebäude energieeffizient, schadenfrei und anspruchsvoll gestaltet“ lautet das Thema des Detmolder Bauphysiktags am 15. Februar 2018 von 10 bis 17.30...

mehr
Nichtbrennbare Steinwolle schützt und dämmt „Intelligent Quarters“ in der Hamburger HafenCity

Brandsicher

Lage und Gebäude könnten kaum attraktiver sein: Mitten in der Hamburger HafenCity am Ufer der Elbe entsteht das Ensemble „Intelligent Quarters“. Der städtebaulich höchst ansprechende Gebäudekomplex...

mehr
Feuchtigkeit

Anstrich gegen schwarzen Schimmel

Kondensation ist ein häufiges Problem in vielen Wohnungen. In einem normalen Haushalt entstehen täglich durch Kochen, Waschen, Duschen etc. mehrere Liter Wasserdampf. Dieser Wasserdampf setzt sich an...

mehr
Balkonverglasung

Glas-Faltwand – schnell geputzt

Immer häufiger wer-den Balkone mit einer Glas-Faltwand versehen – sie schüt-zen vor Schall und erhöhen den Wohn-komfort. Die Außen-seiten der Verglasungen verschmutzen jedoch und müssen regelmäßig...

mehr
Nachhaltige Fassadenkunst für einen Wohnturm

Hingucker

„Es kommt doch auf die Größe an“ – noch während ein riesiges Banner mit diesem provokativen Schriftzug an der Fassade des 18-stöckigen Hochhauses an der Feldbergstraße in Langen für Aufmerksamkeit sorgte, begannen dahinter die Arbeiten an einer spektakulären Gestaltung.

mehr
Balkone

Doppelschwung

Nachträglich angebrachte Balkone verleihen einem geschwungenen Wohngebäude in Köln zusätzlichen Schwung.

mehr
Fußbodenaufbau

Schnelle Sanierung

Die Stadtbau-GmbH Regensburg hat zwei sechsgeschossige Gebäude aus den 1960er-Jahren saniert. Auch die Bodenbeläge wurden erneuert.

mehr
Denkmalschutz

Sanieren mit BIM

Digitale Planung eignet sich nicht nur für den Neubaubereich wie das Beispiel der Spormühle im pfälzischen Dirmstein zeigt.

mehr

STADT- UND QUARTIERSENTWICKLUNG

Konversion

Zurück in die Zukunft

Eines der bedeutendsten Stadtentwicklungsprojekte der Bundesrepublik wächst auf dem Areal der ehemaligen Kasernen Benjamin-Franklin-Village, Sullivan und Funari in Mannheim: ein modernes,...

mehr
Konversion

Verzahnung von Freiraum und Siedlungsfläche

Mannheim nutzt mit seinen über 500 ha ehemaliger Militärflächen die Chance, grüner zu werden und gleichzeitig Stadtentwicklungspotenziale für den Wohnungsbau zu erschließen. Die Zielsetzung folgt...

mehr
Dämpfender Kunststoffbelag an Augsburger Grundschule schützt vor schweren (Kopf-)Verletzungen

Farbenfroher Fallschutz

Mit 450 Kindern in 22 Klassen ist die Grundschule im Augsburger Stadtteil Kriegshaber die größte pädagogische Einrichtung ihrer Art. Im Zuge eines dringend benötigten Erweiterungsbaus wurden auch die...

mehr
Spielplatz

Hütte mit sechs Ecken

Eine Sechseckhütte eignet sich besonders gut als Mittelpunkt einer Spielanlage und ist mit verschiedensten Anbauelementen kombinierbar, z.B. einer Kletterwand mit Griffen, einer Rutsche oder einer...

mehr
Stahlrundformzarge

Spezielle Zarge schützt Kinderhände

Die in Kindergärten und Schulen zum Einsatz kommenden Türelemente sollten Gefahrenquellen und Verletzungsrisiken minimieren, einer hohen Beanspruchung standhalten sowie gestalterische Möglichkeiten...

mehr
Bauen mit multifunktionalen Brettsperrholz-Elementen

Budgetschonend: Natürlich gewachsene Mauern

Wird gerade bei kommunalen „Pflicht-Projekten” wie Bildungseinrichtungen der Ruf nach wirtschaftlicher Umsetzung laut, müssen Architekten nicht unbedingt Kompromisse in Sachen Bauwerksqualität eingehen.

mehr
Farbe/Fassade/WDVS

Fassaden mögen’s bunt

Ein Wohnort zum Wohlfühlen – dies ist bei der Sanierung des in die Jahre gekommenen Wohnquartiers im Duisburger Stadtteil Neumühl gelungen. Dabei kam auch Farbe ins Spiel. Bunt und farbenfroh...

mehr
Strahlungsheizung

Wohlfühlen ersetzt den Blick zum Thermometer

Der Bau- und Sparverein in Göppingen hat einen Wohnblock mit 14 Wohnungen aus den 1960er-Jahren mit einer Strahlungsheizung nachgerüstet. Die Erfahrungen mit dem Einbau und den ersten Betriebsmonaten...

mehr

EDITORIAL

Jetzt nicht nachlassen!

Liebe Leserinnen und Leser,nach dem Ende der 18. Wahlperiode ist die Bundesregierung nur noch geschäftsführend im Amt. Das bedeutet zwar volle Handlungsfähigkeit, gebietet aber auch, der jetzt zu...

mehr

AKTUELLES aus dem BMI

Das Geschäft blüht weiter, doch der Personalmangel droht den Aufschwung abzuwürgen

Bauwirtschaft kommt an Kapazitätsgrenze

Die Baukonjunktur verläuft weiterhin sehr dynamisch. 2016 haben die realen Bauinvestitionen deutlich um +2,7 % zugelegt. Für 2017/2018 gehen die Experten sogar von noch höheren Wachstumsraten aus....

mehr

BID

MEINUNG

Im Stau

Elektroautos gelten als Allheilbringer für die Energie- und Verkehrswende. Doch wie Eigentümer konkret beim Einbau von Ladestationen unterstützt werden sollen, ist unklar. Thomas Meier, Präsident des...

mehr