Ausgabe 06/2014

Inhaltsverzeichnis

ENERGIE

Wärmecontracting

Maritimes Wohnen mit natürlicher Wärme

Auf einem ehemaligen Bundeswehrareal im Nordwesten von Kiel wurde ein Wohnviertel errichtet. Die Wärmeversorgung erfolgt über fünf Sole-/Wasser-Wärmepumpen in Kombination mit Solarthermie und wurde über Wärmecontracting realisiert.

mehr
Buderus sorgt für Durchblick

Sicher durch den Förderdschungel

Von „Energieeffizient Sanieren“ bis zum Marktanreizprogramm – bei der Heizungsmodernisierung können Hauseigentümer unzählige Fördermöglichkeiten...

mehr
Energie

56 Cent/m² für Heizung und Warmwasser

Die Erftsiedlungsgenossenschaft Gindorf eG setzt in einem Neubau in Grevenbroich gezielt auf Kraft-Wärme-Kopplung, um ihren Mietern die optimale Kombination aus Wirtschaftlichkeit, Ressourcenschonung und Versorgungssicherheit bieten zu können. Über ein Mini-BHKW hält sie die Nebenkosten niedrig

mehr

WOHNUNGSBAU

Wohnungsbau

Fußböden auf einem Niveau

Bei der Komplettsanierung von drei Wohngebäuden aus den 1930er Jahren hatte der Boden drei Aufgaben zu erfüllen: Höhenunterschiede flexibel...

mehr

Weshalb eine gute Grundierung so wichtig ist

Grundierungen sind sinnvolle Bestandteile moderner Verbundsysteme. Sie verhindern unerwünschte Wechselwirkungen zwischen den Schichten, sie halten Wasser dort, wo es gebraucht wird und verhindern, dass es andernorts Schaden anrichtet. Sie bieten zudem Luft und Staub Paroli und erhöhen die Griffigkeit.

mehr
Wohnungsbau

Fenster von Ferne steuern

Ein Fenster ist mehr als nur ein Fenster. Mit moderner Automatisierungstechnik ausgestattet erleichtert es nicht nur das Leben, sondern trägt auch...

mehr
Wohnungsbau

Dünne Schicht gegen starken Lärm

In einem Dortmunder Wohngebiet hat die Wohnungsgenossenschaft Spar- und Bauverein eG Altbauwohnungen nachträglich mit einer Trittschalldämmung ausstatten lassen.

mehr
Wohnungsbau

Hausautomation per Fingertipp

„Ach, wie war zu Cölln es doch vordem, mit Heinzelmännchen so bequem ..… Und eh ein Faulpelz noch erwacht, war all sein Tagewerk bereits gemacht“, heißt es in der Sage über die Heinzelmännchen von Köln. So einen Rundumservice bieten Systeme für die Hausautomation zwar nicht. Doch sie wirken im Hintergrund und erhöhen die Attraktivität von Wohnungen erheblich.

mehr
Leichtbeton-Steine sind einfach zu bearbeiten

Handliche Federgewichte

Je besser ein Wandbaustoff zu verarbeiten ist, desto eher kommen seine Materialeigenschaften zum Tragen. Massiver Leichtbeton etwa punktet hierbei mit...

mehr
Fenstertrends

Moderne Aussichten

Kneer-Südfenster präsentierte auf der fensterbau/frontale 2014 zahlreiche Neuheiten und Highlights im Bereich Fenster und Haustüren. Weil das...

mehr

EDITORIAL

SOFTWARE/IT

Software / IT

Was Kunden wirklich wollen

Der Service rund um die Wohnung wird bei Mietern immer wichtiger. Welche Aspekte sind dabei zu berücksichtigen? Worauf legen die Mieter Wert?...

mehr
Nach aktueller EnEV-Version

Software für Energieausweise

Der Osnabrücker IT-Dienstleister LMIS hat eine Software für den bundesweiten Einsatz zur Erstellung von Energieausweisen entwickelt.

mehr

Alles Wichtige auf dem Schirm

Für ein erfolgreiches Bestandsmanagement benötigt jeder Beteiligte ganz spezifische Informationen. Das epiqr-Cockpit stellt diese übersichtlich...

mehr

AKTUELLES aus dem BMI

SERIE ZUR BAUFORSCHUNG