Ausgabe BBB 10/2009

Inhaltsverzeichnis

AKTUELL

Studentische Wohnanlage Elsfleth

Sea Academy

Für den ersten Bauabschnitt der studentischen Wohnanlage für die „Sea Academy“ Elsfleth wurde ein Raumprogramm mit gemischten Wohnformen für 83...

mehr

Außenanlagen im Künstlerviertel

Das Puzzle fügt sich zusammen

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt hat sich zum Ziel gesetzt, neue Wohnsiedlugen nicht nur nach sozialen, wirtschaftlichen und...

mehr

2. EffizienzTagung

Plattform für Energieeffizienz

Die überregionale Tagung mit begleitender Fachmesse Energie­SparTage präsentiert vom 13. bis 14. November 2009 in Hannover ein facettenreiches,...

mehr

Allgäuer Baufachkongress 2010

Netzwerke

Nach erfolgreicher Premiere am neuen Veranstaltungsort im Jahr 2008 wird die Veranstaltungsreihe in Oberstdorf fortgeführt. Baumit lädt vom 20. bis...

mehr

Bautechnik

Verlegung einer Trittschalldämmung

Auf leisen Sohlen

Jeder, der einmal in einem Mehrfamilienhaus gewohnt hat, kennt die Problematik des Trittschalls nur zu gut. Da sitzt man selbst müde und mit leichtem...

mehr

Bestandsbewirtschaftung

Planungs­schema eines Portfoliomanagement-Systems

Was sind meine Bestände wert?

Betrachtet man manche Berichterstattung der Medien über Wohnungsunternehmen, so kann man leicht den Eindruck gewinnen, dass diese nur aus Schulden...

mehr

BundesBauBlatt

Sanierung zum Niedrigenergiehaus

Kreuzberger Wassertor-Quartier

Das Baugerüst steht, die Verwandlung zum Niedrigenergiehaus läuft: Im August 2009 hat die GEWOBAG mit der umfangreichen energetischen Modernisierung...

mehr

Wanderausstellung

Ergebnisse

Anfang 2009 lobte Bundesminister Tiefensee den Wettbewerb „Energetische Sanierung von Großwohnsiedlungen auf der Grundlage von integrierten...

mehr

Energetische Sanierung

Die Farbe soll bleiben!

Eine Wohnsiedlung in Heidelberg wird bauabschnittsweise mit dem Ziel saniert, eine deutliche Senkung der Nebenkosten für die Mieter zu erzielen. Um...

mehr

FSB 2009

Informativ, spannend, aktionsgeladen

Rund 500 Unternehmen präsentieren vom 28. bis 30. Oktober 2009 auf der FSB, der Internationalen Fachmesse für Freiraum, Sport- und Bäderanlagen, in...

mehr

Komplett saniert

Fassade mit Riemchen

Die Modernisierung und Instandhaltung ist ein Schwerpunkt der Arbeit der Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG. Größte Einzelmaßnahme ist die...

mehr

Gertrud-Teufel-Seniorenzentrum Nagold

Funktionalität und Ästhetik

Seit Ende der 1990er Jahre entsprach das Gertrud-Teufel-Seniorenzentrum nicht mehr den gestiegenen Pflegeanforderungen. Es war deshalb dringend...

mehr

Wärmepumpen-Technologie

Deutliche Senkung der Heizkosten


Der Remscheider Heiztechnikspezialist Vaillant hat einen Großauftrag zur Ausstattung von 117 Einfamilienhäusern mit hoch effizienten und...

mehr

Gesamtenergie- effizienz

Etwa 40 % des Gesamtenergieverbrauchs in der Europäischen Union entfallen auf den Gebäudesektor. Vor diesem Hintergrund wurde im Jahr 2002 die...

mehr

Nanotechnologie im Bauwesen

Für die Baupraxis und die Materialforschung lassen sich über den Einsatz der Nanotechnologie Ziele wie die Optimierung von Baustoff-eigenschaften,...

mehr

1. BundesBauBlatt-Gipfel in Wolfsburg

Innovation durch Kooperation

Die Wohnungswirtschaft steht vor großen Herausforderungen und muss künftig mit erheblichen Investitionen auf den demografischen Wandel und die...

mehr

Abgrenzung und Definitionen: Lebenszykuls­orientierte Aufgabenbereiche

Planungsprozesse und Koordination

Immobilien stehen im Spannungsfeld verschiedener Einflussfaktoren, wie gesetzlichen Verordnungen, stetiger Technologieentwicklung, steigender...

mehr

Interview

Energiemanagement

Sie sind Vorstand einer Genossenschaft mit 7400 Mitgliedern. Wie viele Wohneinheiten und Liegenschaften verbergen sich dahinter?
Abraham: Es handelt...

mehr

GASTKOMMENTAR

Stadtplanung

Nutze den Raum!

Wie könnte eine nachhaltige Stadt aussehen, die auch noch in zwei Generationen ihren Bewohnern ein lebenswertes Umfeld bietet? Jeremy Gaines und...

mehr

Dokumentation

Baukunst des Staates

Das baukulturelle Engagement des Bundes ist Thema dieser Dokumentation, die anhand von 83 Bauprojekten einen Leistungsbericht über öffentliches Bauen...

mehr

Stadtwohnungen

Raumlösungen ab 28 m²

Großstädte wachsen stetig. Dieser Trend hat zu einer verstärkten Nachfrage nach Wohnraum geführt – und letztlich zu einer Verkleinerung der Wohnungen...

mehr

Dokumentation

Orte, die bewegen

Flughäfen, Häfen und Bahnhöfe sind Transitorte, die täglich von sehr vielen Menschen frequentiert werden. Das macht sie zu einem reizvollen Ort für...

mehr

Management

Digitaler TV-Markt in Deutschland 2008

Wahlfreiheit und Kostenautonomie

Wohnungsunternehemen bieten den empfangen von Programmen entweder von einem überregionalen Kabelprogrammzulieferer an oder bauen auf eine eigene...

mehr

Produkte

Dämmstoffe

Umweltfreundlich

Eine neue Bindemittel-Technologie macht die Dämmstoff-Produktion umweltfreundlicher mit verbesserter Energiebilanz und Verarbeitungsvorteilen. Seit...

mehr

Photovoltaik

Solarästhetik

Mit seinem neuen Photovoltaikmodul verbindet Creaton Effizienz mit Ästhetik, denn das hinterlüftete In-dach-System fügt sich in die Form der...

mehr

Datenaustausch

Vorbereitet

Bei Projekten der öffentlichen Hand müssen Architekten eine Reihe von Vorgaben erfüllen. Die Vorlageprojekte von „Allplan 2009“enthalten die...

mehr

Wärmepumpe

Zweistufig

Die neue Luft/Wasser-Wärmepumpe „Rotex HPSUhitemp“ kann mit ihren Vorlauftemperaturen von bis zu 80 °C nicht nur bestehende Heiznetze bedienen,...

mehr

Bautechnik

Sicheres Dach

Der neue Terokal TK 400 ist ein lösemittelfreier 1-k-Dachbahnenklebeschaum auf Basis Polyurethan mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, z.B. : die...

mehr

Dachabdichtung

Reflektiert

Sika Deutschland GmbH führt die Farbe weiß als Standardfarbe für die FPO-Kunststoffdichtungsbahnen Sarnafil® TS 77-20 und Sarnafil® TS 77-20 E ein. Im...

mehr

Spielplatzgeräte

Kleine Forscher

Bei der aus Holz gefertigten Produktserie für Kleinkinder beginnt alles mit dem ABC – zum Forschen, Lernen und Entdecken! Kleine Kinder sind neugierig...

mehr

Stadtmöbel

Mußestunde

Die Produktlinie Zénith liegt auf zwei gusseisernen Fußgestellen mit einer Sitzfläche aus breiten Holzlatten. Die gewölbte Sitzfläche und die...

mehr

Naturstein 

Gesamtkunstwerk

Es gibt Projekte, deren Gestaltung eine besondere Herausforderung für Planer und Landschaftsarchitekten darstellt. Zum Beispiel dann, wenn neben dem...

mehr

Briefkastenanlagen

Gesichert

Seit fast 140 Jahren wird in Döbeln „Bestes aus Metall“ pro-duziert. Neben dem Anspruch, Produkte stetig zu optimieren, ist ein umfangreiches...

mehr

Natursteinpflaster

Belastbar

Pflasterflächen sind vielen Belas­tungen ausgesetzt. Der Verbund aus Steinmaterial und Fugenmörtel muss daher stabil und verschleißfest sein. Pavifix...

mehr

Mörtelsysteme

Dünnschichtig

Für Dachterrassen mit wenig Konstruktionshöhe für Natursteinbeläge hat Gutjahr ein neues Drainmörtelsystem auf Epoxidharz-Basis entwickelt. Im...

mehr

Blickschutz

Vertikal

Mit den „Informa-Palisaden“ er­­gänzt EHL sein Lieferprogramm um eine vertikale Komponente mit einer breiten Palette attraktiver Aufbauvarianten. Das...

mehr

Absperrsysteme

Highlight

Die neuen Edelstahl-Poller von Urbanus können individuell mit hinterleuchteten Logos und Schriftzügen gestaltet werden. Als Lichtquelle wird dabei...

mehr

Betonpflaster

Ökologisch

Mit dem neuen Pflaster Aero stellt der Lingenfelder Betonwarenhersteller ein Produkt vor, das Umweltschutz, Belastbarkeit und Wirtschaftlichkeit auf...

mehr

Solardach

Synergieeffekte

Die Kombination einer Solaranlage mit Dachbegrünung bringt wesentliche Synergieeffekte: Die Dachbegrünung kann die Auflast zur Windsogsicherung der...

mehr

Freiraumausstattung

Ausgezeichnet

Das Besondere am Design der Bank Cado corpus (siehe Foto) ist ihre Körperlichkeit. Die Belattung des Sitzes ist an der Vorder- und Rückseite...

mehr

Mauerwerk 

Großformatig

In Zeiten immer knapper kalkulierter Terminvorgaben und Baubudgets sind Lösungen für schnelles, flexibles und wirtschaftliches Bauen gefragt. Am...

mehr

Straßenbeleuchtung

Energie sparen

Rund ein Drittel aller Außenbeleuchtungsanlagen sind nach Untersuchungen des ZVEI mit ineffizienter und veralterter Technologie – zum Teil noch aus...

mehr

Betonsteinpflaster

Naturidentisch

Das Gestaltungspflaster Medano erinnert durch seine Marmorierung an echten, geschliffenen Naturstein. Die ungefasten Steinkanten gewährleisten ein...

mehr

Außenanlagen und

Abfallmanagement

In der Immobilien- und Wohnungswirtschaft ist Abfallmanagement längst ein unverzichtbares Instrument zur erfolgreichen Verbesserung der...

mehr

Wohnungsbau

Die Dachform erinnert an niederländische Stadt-häuser

Rote Reihe

Konzentration auf den Bestand oder Wohnungsneubau unter neuen Vorzeichen wagen? Wohnungsbaugesellschaften müssen heute die Auswirkungen des...

mehr

Integration in den Bestand

Neubau in der Lübecker Altstadt

„Die Modernität ist gekoppelt an eine Wertbeständigkeit in Proportion und Material und an die enge Verbindung zum Bestand“, erläutert der Lübecker...

mehr

Rechtsprechung