Ausgabe BBB 07/2009

Inhaltsverzeichnis

AKTUELL

Experimentelles Wohnprojekt

Wohnen wie es passt

Zukunftsweisende Ansätze für modernes Leben und Wohnen im Alter wurden bei einem generationsübergreifenden Modellprojekt in Hamburg realisiert. Dabei...

mehr

Restaurations-Richtfest im Rheinauhafen Köln

Zollhalle 12

„Auf zu neuen Ufern“ – so könnte das Motto der gegenwärtigen Kölner Städteplanung lauten. Denn der Umbau des Rheinauhafens verändert das Stadtbild der...

mehr

Der Bestand als eine noch zu wenig erkannte Ressource

Neuland betreten


Es ist unbestritten, dass das ressourcenschonende Planen und Bauen in den nächsten Jahren weiter an Bedeutung gewinnen wird. Das Themenfeld des...

mehr

Bautechnik

Bedarfsgerechte Lüftung durch leistungsstarke Fensterlüfter

Lüftung und Schallschutz

Den Auftakt zur Nachverdichtung und Sanierung der Maikäfersiedlung (BundesBauBlatt 5/2009) machte das leuchtend gelbe Wohn- und Geschäftshaus an der...

mehr

Empfehlung des Gutachters: Baugrund im Bereich der Vorderseite verbessern und stabilisieren

Baugrundverdichtung

Der dreistöckige barocke Putzbau mit zwei turmartigen Seitenelementen und mächtigem Walmdach stammt aus dem 18. Jahrhundert. Vor Beginn der geplanten...

mehr

BundesBauBlatt

Chancen für private Bauherren

Um all jene, die neben dem Bund, den Ländern und Kommunen Planungen in Auftrag geben, von den Vorteilen der Planungswettbewerbe zu überzeugen, hatten...

mehr

Zukunftspreis der Deutschen Wohnungswirtschaft

Starkes Berlin

Mit der GSW Immobilien GmbH und der Gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft Berlin-Süd eG (GeWo Süd) wurden Ende Mai zwei Berliner Wohnungsunternehmen...

mehr

Berliner Wohnsiedlungen

Weltkulturerbe der UNESCO

„Der GdW gratuliert den Wohnungsunternehmen zur Aufnahme ihrer Siedlungen in das Weltkulturerbe der UNESCO“, erklärte Lutz Freitag, Präsident des GdW...

mehr

Initiative „Zukunft Bauen Bayern“

Zehn Jahre Soziale Stadt in Bayern

2009 jährt sich die Einführung des Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm Soziale Stadt zum zehnten Mal. In dieser Zeit hat sich die Soziale Stadt zu...

mehr

Sanierung in Hannover

Denkmalgeschützter Hochbehälter

Die Sanierung des historisch wertvollen Wasserhochbehälters auf dem Lindener Berg ist im Mai abgeschlossen worden. Das vor über 130 Jahren errichtete,...

mehr

Hamburger Wohnungsbauoffensive

Familien ziehen in erstes Projekt

Das erste Projekt im Rahmen der Hamburger Wohnungsbauoffensive ist bereits in Teilen bezugsfertig. In die „Gartenvillen Alsterdorf“ ziehen in diesen...

mehr

Finanzierungsformen im Hochbau

Die Finanzierung von Hochbauprojekten der öffentlichen Hand ist eine Gestaltungsfrage, die maßgeblich von der Ausgangslage und den mit dem Projekt...

mehr

Editorial

Wenn Wohnungsunternehmen Marken wählen

Auswahl von Baumaterial

Wenn professionelle Anbieter von Wohnraum bauen oder ihren Gebäudebestand modernisieren und renovieren, spricht das Unternehmen als Bauherr im...

mehr

Energieversorgung

Interview

Transparenz ist die Basis

Wie muss sich heute eine Genossenschaft aufstellen, um für die Zukunft gewappnet zu sein?
Klie: Zum einen sehe ich unsere Aufgabe als Vorstand der BDS...

mehr

GASTKOMMENTAR

Energieeffizienz von Gebäuden

Energy Efficient Building Controls

Heutzutage ist es wichtiger denn je, die Energieeffizienz in Gebäuden bestmöglich zu optimieren. CentraLine bietet in einem umfassenden...

mehr

Gebäudetechnik 

Nachschlagewerk

Das Buch verschafft Archi­tekten und Ingenieuren den notwendigen Überblick über Grundlagen und Einsatzbereiche technischer Anlagen, stellt neue...

mehr

Demografischer Wandel

Altern in Deutschland

Über die Bedürfnisse älterer Menschen in ihrer Wohnung, in ihrer Gemeinde sowie ihre Mobilitätsanforderungen liegen be­­­reits umfangreiche...

mehr

Bauwerkserhaltung

Rissologie

Risse in Gebäudefassaden sind ein Dauerthema. Der Autor verfolgt einen systematischen und ganzheitlichen Ansatz. Unter dem Begriff Rissologie®...

mehr

Produkte

Brandschutz

Nächtliche Lebensretter

Laut Statistik gibt es in Deutschland jährlich 600 bis 700 Tote durch Wohnungsbrände. Etwa 75 % der Brandopfer fallen dabei nicht den Flammen zum...

mehr

Fußbodenheizung

Flexibel

Die Fußbodenheizung von Norit ist Trockenestrich und Fußbodenheizung in Einem. Das Sys­tem vereint die Eigenschaften einer lastverteilenden Schicht...

mehr

Mauerwerkssanierung 

Injektionspacker  

Kellerräume in Häusern werden zunehmend als Aufenthaltsräume umfunktioniert. Um hier den geänderten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, muss in...

mehr

Anschlussprofil 

Um die Ecke

Schnell, günstig und edel in der Optik: Aufgerissene, schlecht verklebte oder hässlich vergilbte Silikonfugen lässt T-Cove von Dural einfach...

mehr

Gebäudesanierung

Innendämmung


Das System iQ-Therm, vorgestellt als „intelligente“ Innendämmung, besteht aus einer Po­­lyurethan-Hartschaumplatte, kapillaraktivem mineralischen...

mehr

Befestigungssysteme

Fest geklammert

Bei Dachneigungen von mehr als 65° muss jeder Dachziegel befestigt werden, so schreibt es die Fachregel des Dachdeckerhandwerks vor. Bei einer...

mehr

Beleuchtung

Langlebig

Die Aura Unique-Familie besteht aus unterschiedlichen Kompaktleuchtstofflampen mit langer Lebensdauer und geringer Ausfallrate als Ergebnis eines...

mehr

Entrauchungssysteme

Aufzüge

Öffnungen für Entrauchung/Lüftung dienen dazu, im Brandfall heiße, giftige Brandgase aus dem Aufzugschacht zu leiten. Ohne Not wird hier Energie...

mehr

Rauchabzugtaster

Integriert

Die neue Generation der RT-Taster von D+H Mechatronic präsentiert sich mit erweiterten Funktionen im robusten Aluminiumgussgehäuse.
Funktional...

mehr

Rohrdurchführungen

Zugelassen

Im vorbeugenden Brandschutz gilt ein Ablauf mit senkrechtem Stutzen als Rohrdurchführung, die abgeschottet werden muss. Für diese Aufgaben hat Dallmer...

mehr

Brandschutztüren

Edelstahloptik

Mit einer breiten Palette an Oberflächen, Glaseinsätzen und Drücker­garnituren fügen sich Teckentrup-Edelstahltüren gut in architektonische Konzepte...

mehr

Rauchschürzen

SmokeMaster

Auf 38 Stockwerken bietet das Gallileo-Hochhaus in Frankfurt/Main ca. 30 000 m² Bürofläche für 1 500 Arbeitsplätze. Im öffentlich zugänglichen...

mehr

Brandabschottung

Stopfen

Mit der Kabelabschottung „Cu­­raflam-Schottsystem Stopfen“ können Elektrokabel und Leitungen aller Art und Durchmesser, sowie Leitungen aus Stahl oder...

mehr

Gaslöschsysteme

Ventile

Die patentierte Ventiltechnologie CDT (Constant Discharge Technology) für Sinorix-Gaslöschsys­teme ermöglicht eine effizientere Löschung mit...

mehr

Kabelbandage

Feuchträume

Die svt Unternehmensgruppe bietet die Weiterentwicklung der am Markt eingeführten Kabelbandage Pyro-Safe KS 1 für feuchtigkeitsbelastete Bereiche und...

mehr

Software/IT

Fernüberwachung der Hydraulik und der Pumpenlaufzeiten

Intranet-basiertes Gebäudemanagement

Gebäudetechnische Anlagen laufen aus dem Ruder, wenn sie nicht permanent überwacht werden. Diese Erkenntnis ist inzwischen mehrfach belegt. 20 bis 30 ...

mehr

Wohnungsbau

Filet nach Abriss

Der Nürnberger Stadtteil Zerzabelshof gehört traditionell zu den bevorzugten Wohnvierteln. Er besitzt ein attraktives Umfeld mit gewachsener...

mehr

Die Wohnanlage unterschreitet den KfW-40 Standard um 37,3 %

Energieeffizient und barrierearm

Zur Unternehmensphilosophie des Bauträgers Wahl-Bau gehört es, Wohnanlagen nach hohen ökologischen und energetischen Standards zu entwickeln und...

mehr

Rechtsprechung