Zeit-Wohn-Report: Hohe Nachfrage nach möblierten Wohnungen auf Zeit zu Jahresbeginn

Mit 221 Wohnungsvermittlungen im Januar bleibt die Nachfrage nach möbliertem Wohnraum auf Zeit in München zu Jahresbeginn hoch. Das zeigt eine Auswertung des Unternehmens Mr. Lodge (www.mrlodge.de), das mit rund 3.000 vermittelten Einheiten in München jährlich Marktführer in dem Segment ist. Insgesamt vermittelte das Unternehmen im ersten Monat des Jahres eine Gesamtfläche von 12.612 m². „Der anhaltend starke Arbeitsmarkt und der insgesamt angespannte Immobilienmarkt sorgen für eine kontinuierlich hohe Nachfrage nach möbliertem Wohnraum auf Zeit“, sagt Geschäftsführer Norbert Verbücheln.

Laut aktuellem Zeit-Wohn-Report war jede zweite vermittelte Wohnung (49,3 %) im Januar ein Einzimmerapartment. 30,8 % der temporären Mieter entschieden sich für eine Zweizimmerwohnung, 13,6 % für eine 3-Zimmer-Wohnung. Große Einheiten und Häuser wurden im Januar mit nur 2 % jahreszeitlich bedingt kaum vermittelt. Die Mietzeiträume blieben gegenüber dem Vormonat nahezu unverändert. 39 % bezogen im Januar für ein halbes Jahr ein möbliertes Quartier, 12 % entschieden sich für einen einjährigen Mietzeitraum. Jede zehnte Wohnung wurde für mehr als ein Jahr angemietet.

Thematisch passende Artikel:

Zeit-Wohn-Report von Mr. Lodge: Nachfrage nach Einzimmerwohnungen weiter auf hohem Niveau

Die Nachfrage nach temporären möblierten Wohnungen beziehungsweise Häusern in München ist auch im November anhaltend hoch geblieben. Das geht aus dem monatlichen Zeit-Wohn-Report von Mr. Lodge...

mehr

Zeit-Wohn-Report Juli 2018: Trotz Sommerferien weiter hohe Nachfrage nach möblierten Wohnungen auf Zeit

Trotz saisonal bedingter Sommerflaute auf dem Arbeitsmarkt hat Mr. Lodge (www.mrlodge.de) im Juli in der bayerischen Landeshauptstadt knapp 14.000 m² möblierten Wohnraum auf Zeit vermietet. Das geht...

mehr
2020-10 Kalksandsteine im XL-Format

Für mehr Wirtschaftlichkeit

Eine große Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum bei gleichzeitigem Fachkräftemangel und teils langwierigen Genehmigungsverfahren prägen den Wohnungsbau. Mit dem großformartigen Bausystem KS-PLUS...

mehr

PATRIZIA erwirbt Studentenwohnheim in Münster

Die PATRIZIA Immobilien AG hat in Münster, einem der größten Universitätsstädte Deutschlands, ein modernes Studentenwohnheim erworben. Das Objekt befindet sich in guter Lage und verfügt über...

mehr
2017-10 Deutsche Wohnen schließt Sanierung eines Gebäuderiegels in Mainz ab

Neuer Wohnraum unterm Dach

Die Deutsche Wohnen hat an der Freiherr-vom-Stein-Straße in Mainz einen Gebäuderiegel saniert und zusätzlichen Wohnraum geschaffen. Mit dem Ausbau des Dachgeschosses entstanden 17 weitere...

mehr