Neues Seminarprogramm für Wohnimmobilienverwaltende: Weiterbildung mit Mehrwert von der „Brillux Akademie“

Von Verwaltung bis Gestaltung und darüber hinaus: Aus den Akademieangeboten nehmen Wohnungsimmobilienverwaltende neben Grundlagenwissen auch Know-how zu Themen mit, die ihre Kompetenzen ganzheitlich stärken.
Quelle: Brillux

Von Verwaltung bis Gestaltung und darüber hinaus: Aus den Akademieangeboten nehmen Wohnungsimmobilienverwaltende neben Grundlagenwissen auch Know-how zu Themen mit, die ihre Kompetenzen ganzheitlich stärken.
Quelle: Brillux
Weiterbildung ist für Wohnimmobilienverwaltende Pflicht und kann doch weit mehr als ein Pflichttermin sein. Wer diesen Anspruch teilt, findet im facettenreichen Seminarprogramm der „Brillux Akademie“ ab Herbst 2023 das passende Angebot – von branchenrelevantem Grundlagenwissen über gestalterische Themen bis hin zu wichtigen Soft Skills.

Erfolg durch Weiterbildung: Philipp Kern, Leiter der Brillux Akademie, hat mit seinem Team ein ansprechendes Seminar- und Webinar-Programm aufgesetzt.
Foto: Brillux

Erfolg durch Weiterbildung: Philipp Kern, Leiter der Brillux Akademie, hat mit seinem Team ein ansprechendes Seminar- und Webinar-Programm aufgesetzt.
Foto: Brillux
Alle, die sich mit der gebauten Welt beruflich beschäftigen, wissen: Sie steckt voller komplexer Aufgaben, fordert Expertenwissen und entwickelt sich ständig weiter. „Wir verstehen uns als Partner von Profis, die sich mehr Erfolg durch Weiterbildung wünschen“, umschreibt es Philipp Kern, Leiter der Brillux Akademie. Mit praxisstarken Themen sprechen die Weiterbildungsexperten seit Jahren Handwerksbetriebe sowie Architektinnen, Architekten und Bauingenieur/-innen an. Ab Herbst 2023 profitieren auch Wohnimmobilienverwaltende von für sie maßgeschneiderten Seminaren und Webinaren.

Verschiedene Formate

„In den Angeboten der Brillux Akademie finden Wohnimmobilienverwaltende den relevanten Input – von den Basics für ihre Branche bis hin zu Themen, die technisch-gestalterische Aufgaben an Gebäuden ausleuchten oder kommunikative Horizonte erweitern“, verdeutlicht Philipp Kern die Bandbreite des neuen Programms. In den Grundlagenseminaren für die Immobilienwirtschaft stehen Recht, Verwaltung und Instandhaltungsplanung im Mittelpunkt. Wie sich das Treppenhaus als wichtige Visitenkarte einer Immobilie funktional und ästhetisch gestalten lässt, die nächste Präsentation oder Eigentümerversammlung zum vollen Erfolg wird, weil der oder die Vortragende zu begeistern weiß – auch das lässt sich in weiteren Seminaren der Brillux Akademie erlernen.

Die jeweils ganztägigen Präsenzveranstaltungen finden in verschieden Niederlassungen in Deutschland in kleinen Gruppen oder – als Exklusivseminar für die gesamte Belegschaft – direkt im Immobilienunternehmen statt. Wie auch in den zusätzlich angebotenen Webinaren werden alle Inhalte von ausgewiesenen Fachleuten anschaulich vermittelt.

Anmeldungen online

„Natürlich orientieren sich alle Weiterbildungsformate für Wohnimmobilienverwaltende an der Makler- und Bauträgerverordnung“, betont Philipp Kern. Die Teilnehmenden erhalten eine Bescheinigung, mit der sie die aufgewendeten Zeitstunden nachweisen können.

Die Brillux Akademie qualifiziert, inspiriert und stärkt Profis aus der Bau- und Immobilienwirtschaft mit hochwertigen analogen und digitalen Lerninhalten und -formaten. Erfahrene Referentinnen und Referenten vermitteln Vorsprung durch Wissen, das aus der Praxis kommt. Nähere Auskünfte unter www.brillux.de/immobilienverwaltung

Thematisch passende Artikel:

Brillux bildet in seiner Akademie weiter: Heute fällt die Entscheidung für ein erfolgreiches Morgen

Die wichtigsten Gegenwarts- und Zukunftsthemen für Fachleute aus Architektur, Planung und Bauingenieurwesen stehen im Mittelpunkt Seminarprogramms 2024 von Brillux. Mit dabei: ein Workshop, in dem...

mehr

Brillux: Online-Weiterbildungsprogramm um Webinare erweitert

In der „Brillux Akademie“ werden bereits seit langem Seminare für Architekten und Planer angeboten. Diese können seit Herbst 2020 durch interaktive Webinare auch unabhängig vom Ort wahrgenommen...

mehr

Knauf Akademie veröffentlicht Seminarprogramm 2014: Von der Fachkraft zum Spezialisten

Mit bewährten und einer Reihe neuer Seminarthemen in einer gewohnt abgewogenen Mischung aus Theorie und Praxis startet die Knauf Akademie in das Bildungsjahr 2014. Dazu gehört auch ein ganz...

mehr
Ausgabe 1-2/2010 Lehrgang für Ingenieure und Architekten

Weiterbildung zum Gebäudeenergieberater

Die DEN-Akademie, die Bildungsinstitution des Deutschen Energieberater-Netzwerks (DEN) e.V., bietet mit dem Starttermin 11. Februar 2010 die Weiterbildung zum Gebäudeenergieberater mit BAFA...

mehr
Ausgabe 03/2012 29. März 2012, Essen

12. Brillux Architektenforum Transformation

In der Zeche Zollverein in Essen diskutieren am 29. März 2012 profilierte Architekten auf dem 12. Brillux Architektenforum über Strukturwandel, Transformation und Potenziale der Nachnutzung von...

mehr