KS-ORIGINAL launcht Wohnungsneubau-Kampagne

Kalksandstein ist als Wandbaustoff im mehrgeschossigen Wohnungsbau nicht mehr wegzudenken. Mit einem Anteil von 38 Prozent am umbauten Raum der im Jahr 2020 fertiggestellten Wohngebäude mit drei oder mehr Wohneinheiten ist er sogar Marktführer. Um diese Position weiter auszubauen, hat der Markenverbund mittelständischer Kalksandsteinhersteller, KS-Original, unter dem Titel „In Zukunft KS*“ eine Wohnungsneubau-Kampagne auf den Weg gebracht.

„Wohnungsbaumeister“ prangt in weißen Buchstaben auf cyan-farbenem Grund im Header der Landingpage. Dieser Titel ist beispielgebend für die offensive Imagekampagne, mit der sich der Markenverbund an Architekt*innen, Fachplanende, die Wohnungswirtschaft und Kommunen sowie an öffentliche und gewerbliche Auftraggeber*innen wendet. Überzeugt, dass wertbeständige Architektur im Wohnungsneubau eine solide Bauweise bedingt, werden die Vorteile von Kalksandstein in den Kontext aktueller sowie zukünftiger Herausforderungen am Bau gesetzt. Die Tonalität ist dabei selbstbewusst, aber souverän – stets mit Charme und manchmal auch mit Hintersinn.

Die Inhalte der Kampagne können in einer ganzen Serie von Motiven vornehmlich digital, aber auch in Printmedien und Baustelleninszenierungen erlebt und verstanden werden. Die Gestaltung ist über alle Kanäle hinweg einfach, kraftvoll und klar gehalten und entwickelt sich aus der Marke: Das blaue KS-ORIGINAL Markenzeichen der „Blume“, die auch als kleines „Sternchen“ interpretiert werden kann, wurde genutzt, um „Sternchentexte“ als plakativ verdichtete Aussagen zu formulieren.

Weitere Informationen unter www.inzukunftks.de. Zudem gibt es noch ein Kampagnen-Video: https://www.youtube.com/watch? v=S1rInCUcRCE  

Thematisch passende Artikel:

2021-09

70 Jahre BundesBauBlatt: Wir gratulieren!

„Als Markenverbund mittelständischer Kalksandsteinhersteller begegnen wir seit über 50 Jahren den Herausforderungen der deutschen Baubranche mit effizienten, rationellen sowie nachhaltigen...

mehr

Neue Führungsspitze im Beirat der KS-ORIGINAL

Schon seit 2010 ist Alexander Lubbers, Geschäftsführer des KS-Original Gesellschafters BMO KS-Vertrieb aus Osnabrück, als Beiratsmitglied tätig. Nun übernimmt Lubbers den Vorsitz von Ernst...

mehr

„Stein im Brett“: Mittelständische Kalksandsteinhersteller gewinnen ibau-Award

Qualität, Preis, Verarbeitungsfreundlichkeit und Weiterempfehlung – in allen vier Kategorien erhielt KS* bei der Abstimmung von rund 2.500 Handwerkern die besten Bewertungen. Bei der Umfrage des...

mehr
2019-12 Kalksandstein

Funktionsgetrennte Außenwände

Bei der funktionsgetrennten Bauweise mit Kalksandstein wird zunächst das Mauerwerk geplant. Hoch belastbare Kalksandsteine, deren Druckfestigkeiten standardmäßig bereits bis 20 N/mm² reichen und...

mehr
2013-5 Fachverband startet bundesweite Imagekampagne für Mineralwolle

Komme was WOLLE

Komme was WOLLE – unter diesem Motto stellt der Fachverband Mineralwolleindustrie (kurz FMI) den Dämmstoff Mineralwolle in den Mittelpunkt seiner jetzt anlaufenden Imagekampagne. Mit starken...

mehr