Wechsel in der Fermacell-Geschäftsführung: Dr. Jörg Brinkmann übernimmt

Dr. Jörg Brinkmann (35) ist ab sofort neuer Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) der Fermacell GmbH. Er tritt damit die Nachfolge von Heinz-Jakob Holland (55) an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Brinkmann verantwortete zuletzt als Fermacell-Geschäftsführer (COO) die Markträume Deutschland, Nordosteuropa, Südeuropa sowie den Bereich Fermacell Aestuver. Zuvor war er Vertriebsleiter Deutschland. Dr. Brinkmann wird das Unternehmen künftig gemeinsam mit Christian Schäfer (CFO, 50) und Rainer Rohde (CTO, 47) leiten. Heinz-Jakob Holland wird im Interesse der Gesellschaft bereits langfristig feststehende Termine zum Abschluss bringen, ist darüber hinaus jedoch nicht mehr aktiv in der Geschäftsführung tätig.
 

Thematisch passende Artikel:

Bundesverband Porenbeton beschließt neue strategische Ausrichtung: Heinz-Jakob Holland ist neuer Vorstandsvorsitzender

Anlässlich seiner ordentlichen Mitgliederversammlung wurde Heinz-Jakob Holland, Vorsitzender der Geschäftsführung der H+H Deutschland GmbH, zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Bundesverbandes...

mehr
Brandschutz

Ertüchtigung von Dachüberständen

Die Bekleidung von Dachüberständen mit Aestuver-Brandschutzplatten gewährleistet, dass kein Brandeintrag in die Dachkonstruktion erfolgt. Bereits bei einlagiger Beplankung mit einer 25 mm dicken...

mehr

Aufbruchstimmung bei der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Porenbetonindustrie

Turnusgemäß trafen sich die Mitglieder des Bundesverbandes Porenbetonindustrie (www.bv-porenbeton.de) kürzlich zu ihrer bereits 119. Versammlung. Insgesamt 18 Gesellschafter, Geschäftsführer und...

mehr

Vorstandswahl im Bundesverband Porenbetonindustrie: Mitglieder begrüßen Ausbau der Leistungen für die akademische Ausbildung

Die Vertreter der im Bundesverband Porenbetonindustrie organisierten Unternehmen trafen sich jetzt turnusgemäß zu ihrer Mitgliederversammlung, die in diesem Jahr in Wernigerode abgehalten wurde. Es...

mehr