Webinar: Brandschutz in der Hausentwässerung

TGA-Installationen können innerhalb eines Gebäudes wie Zündschnüre wirken. Deshalb sind wirkungsvolle vorbeugende Brandschutzmaßnahmen und die Einhaltung von Abschottungsprinzipien von sehr großer Bedeutung. Rehau, Anbieter von polymerbasierten Lösungen in den Bereichen Bau, Automotive und Industrie, informiert in einem Webinar, welche neuen Anforderungen das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) an die Verwendbarkeitsnachweise im Brandschutz speziell für Abwasser-Mischinstallationen aufgelegt hat. Dabei wird auch den Fragen, wie sich diese neuen Anforderungen auf die Praxis auswirken, was bei Planung und Ausführung beachtet werden muss und welche Alternativen es gibt, auf den Grund gegangen. Das kostenlose, einstündige Webinar „Aktuelles zum Brandschutz in der Hausentwässerung“ findet am 20. Mai 2014 jeweils um 11 Uhr und um 17 Uhr statt.
Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.rehau.com

Thematisch passende Artikel:

2010-10 Seminar

Brandschutz im Bestand

Sie kennen die hohen gesetzlichen, baulichen und technischen Anforderungen an den Brandschutz in Deutschland. Gerade bei bestehenden Gebäuden, bei Sanierung und Modernisierung benötigen Sie...

mehr
2012-11 Eipos-Sachverständigentage in Dresden

Feuer und Flamme

Die Brandschutzbranche trifft sich am 26. und 27. November in Dresden. In der Elbmetropole finden dann zum 13. Mal die Eipos-Sachverständigentage Brandschutz statt. Die seit 2000 etablierte Tagung...

mehr

Umfrage unter Brandschutzexperten: Verteuern zu viele Vorschriften den Brandschutz?

Die Umfrage des Berliner Sicherheitsfacherrichters Schlentzek & Kühn auf der Feuertrutz 2019 zu aktuellen Brandschutzthemen ist auf große Resonanz gestoßen. „Die Befragung ist nicht...

mehr