VIVAWEST modernisiert weitere 152 Wohnungen in Dinslaken-Lohberg

Der Startschuss für einen weiteren Modernisierungsabschnitt im Dinslakener Stadtteil Lohberg ist gefallen. VIVAWEST (www.vivawest.de) wird in den nächsten zweieinhalb Jahren zusätzliche 152 Wohnungen energetisch und optisch aufwerten.

Seit 1998 hat das Unternehmen im Lohberger Quartier rund um die Hünxer-, Knappen- und Industriestraße bereits 344 Wohnungen modernisiert. Der letzte Bauabschnitt wurde in 2014 fertiggestellt. Die zweigeschossigen Häuser sind nun wesentlich energiesparender. Mietergärten oder neue Balkone sorgen für mehr Wohnwert in den Außenbereichen. Mit frischen Farben an den Fassaden sehen die Gebäude heute sehr ansprechend aus.

Jetzt nimmt sich VIVAWEST die Häuser an der Straße Zur Maaskat sowie in der Halden-, Dorotheen- und Knappenstraße vor. Die zweigeschossigen Gebäude aus dem Baujahr 1963 werden an Dächern, Fassaden und Kellerdecken wärmegedämmt. Neue Fenster tragen zusätzlich bei zu deutlich besseren energetischen Eigenschaften. Der Neueinbau von Gegensprechanlagen sowie der Austausch der Wohnungs- und Kellerausgangstüren bringt für die Mieter zudem mehr Komfort und Sicherheit. Auch hier wird am Ende ein farbenfroher Anstrich die Siedlung optisch aufwerten und freundlicher gestalten.

VIVAWEST plant für die aktuelle Maßnahme in Lohberg eine Investition von rund 10,2 Mio. €. Das Unternehmen modernisiert rund 1.500 Wohnungen jährlich. In den Wohnungsbeständen konnten die jährlichen CO2-Emissionen insbesondere durch energetische Modernisierungen, Austausch veralteter Heizanlagen, Abriss von energetisch schlechter Bausubstanz und Neubau energieeffizienter Gebäude seit 1990 bis Ende 2015 bereits um 343.853 t gesenkt werden. Dies entspricht einer Reduzierung je m² Wohnfläche um 49 %.

In Dinslaken bewirtschaftet der Gelsenkirchener Wohnungsanbieter insgesamt 2.747 Wohnungen. Davon befinden sich 1.524 der Mieteinheiten im Stadtteil Lohberg.

Thematisch passende Artikel:

VIVAWEST modernisiert Quartier in Herten

Halbzeit an der Nimrodstraße: Seit 2014 modernisiert Vivawest (www.vivawest.de) das Quartier in Herten. Die erste Etappe mit 27 Wohnungen ist bereits fertig. Derzeit werden zwei weitere Gebäude...

mehr

Modernisierungen in großem Stil: VIVAWEST investiert in Leverkusen fast 50 Mio. €

VIVAWEST (www.vivawest.de) hat in den vergangenen Jahren 394 Wohnungen im Leverkusener Stadtquartier Wiesdorf-Ost modernisiert und energetisch optimiert. Weitere 361 Modernisierungen in...

mehr

Grundsteinlegung in Köln: Vivawest baut Laubenganghäuser mit Staffelgeschoss

Grundsteinlegung im Kölner Stadtteil Flittard. Vivawest (www.vivawest.de) baut hier im Bereich der Roggendorfstraße 27-33 auf einem 2900 m² großen Grundstück zwei dreigeschossige mit...

mehr

VIVAWEST mit neuer Doppelspitze

Stabwechsel bei VIVAWEST (www.vivawest.de) in Gelsenkirchen: Robert Schmidt, bislang Vorsitzender der Geschäftsführung, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Seine Nachfolger sind Claudia...

mehr

Auf Einkaufstour entlang der Rheinschiene: 934 Wohnungen für VIVAWEST

Mit Besitzübergang zum 1. März hat VIVAWEST (www.vivawest.de) ein Immobilienpaket mit 71 Mehrfamilienhäusern und sechs gewerblichen Mieteinheiten in Leverkusen, Düren, Haan und Wuppertal von der...

mehr