STADT UND LAND baut „Am Amtsgraben 1“ in Berlin-Köpenick

Die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH (www.stadtundland.de) beurkundete erneut ein schlüsselfertiges Bauträgerprojekt. Im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick sollen innerhalb der nächsten zwei Jahre „Am Amtsgraben 1“ 90 Wohnungen sowie 50 Tiefgaragenstellplätze entstehen. Geplant ist eine neue 4- bis 6-geschossige Wohnanlage in geschlossener Randbebauung mit Tiefgarage in gefragter Wohnlage nahe der Müggelspree und der Altstadt Köpenick mit einer Gesamtwohnfläche von rund 6.700 m². Der Wohnungsmix zeichnet sich durch effiziente Grundrisse mit marktgängigen Wohnungsgrößen aus, sodass die entstehenden Wohnungen für unterschiedliche Nachfrager-Gruppen gut geeignet sind.

Für rund 20 % der neuen Wohnungen werden Fördermittel nach den Bestimmungen der WBF verwendet. Das bedeutet, dass diese Wohnungen nach Fertigstellung ab durchschnittlich 6,50 €/m² nettokalt monatlich vermietet werden. Für die frei finanzierten Wohnungen wird eine monatliche Nettokaltmiete von durchschnittlich 9,50 €/m² kalkuliert. Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse, hochwertige Böden in Holzoptik sowie Bädern mit Badewannen oder bodengleichen Duschen. Für die Außenanlagen ist die Schaffung eines neuen Spielplatzes geplant.

Der Bauantrag wird bis Ende Juli eingereicht, so dass die neuen Wohnungen im Herbst 2017 an die STADT UND LAND übergeben und vermietet werden können. 

Die Bauausführung dieses Neubauvorhabens übernimmt die Schrobsdorff Bau AG - ein mittelständisches Berliner Unternehmen. Durch die Realisierung von Neubauvorhaben in Zusammenarbeit mit lokalen mittelständischen Bauunternehmen schafft die STADT UND LAND nicht nur bezahlbaren neuen Wohnraum, sondern sorgt indirekt auch für Beschäftigung und Ausbildung sowie die Stärkungangrenzender Sektoren der regionalen Volkswirtschaft.

Insgesamt wird das kommunale Wohnungsunternehmen sein Angebotsportfolio mittel- bis langfristig durch Ankauf und Neubau um über 4.700 Wohnungen zu erweitern. Dafür investiert das Unternehmen rund 690 Mio. €.

Thematisch passende Artikel:

STADT UND LAND: Baugenehmigung für 90 Wohnungen in Berlin-Köpenick

Die Baugenehmigung für ein weiteres Neubauprojekt der STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft (www.stadtundland.de) wurde jetzt erteilt. Bei dem schlüsselfertigen Bauträgerprojekt entstehen...

mehr

HOWOGE auf Einkaufstour. 85 Wohnungen in Berlin-Köpenick

Die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbh (www.howoge.de) hat ein weiteres Neubauprojekt im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick (Stadtteil Friedrichshagen) erworben. Insgesamt 85 Wohnungen, zwei...

mehr

Berliner STADT UND LAND: Fast 260 Wohnungen in Lichtenberg und Treptow-Köpenick fertig zum Bezug

Neue Angebote für Wohnungssuchende in Treptow-Köpenick und Lichtenberg: 259 neu errichtete Wohnungen warten auf die ersten Mieter. Das Angebot verteilt sich auf drei Standorte, in denen jeweils...

mehr

Berliner STADT UND LAND startet mit über 50.000 Wohnungen ins neue Jahr

Die Berliner STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH (www.stadtundland.de) knackte zum Jahreswechsel die 50.000er Marke. Im Rahmen der Wachstumsstrategie durch Ankauf und Neubau wuchs das...

mehr

STADT UND LAND: 600 neue Mietwohnungen für Berlin, mehr als die Hälfte davon mit Wohnberechtigungsschein

Die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH (www.stadtundland.de) setzt ihren Wachstumskurs fort und den Auftrag ihres Gesellschafters, des Landes Berlin, neue Mietwohnungen an den Markt zu...

mehr