Neue Broschüre zum gesunden Wohnen mit Holz

Mit der neuen Broschüre „Wohngesundheit. Bauen und Leben mit Holz“ gibt der Verband der Deutschen Holzwerkstoffindustrie (VHI) Verbrauchern einen aktuellen Überblick an die Hand. Die Leser erfahren, wie sich Holzprodukte auf die Innenraumluft, das Wohnklima und das individuelle Wohlbefinden auswirken. Unter der wissenschaftlichen Mitarbeit von Prof. Dipl.-Ing. Architekt Ludger Dederich  (Hochschule Rottenburg), spiegelt die Broschüre auf 20 Seiten in neun Kapiteln den aktuellen Wissensstand in leicht verständlicher Darstellung wider.

In den ersten Kapiteln erfährt der Verbraucher alles Wissenswerte über nachhaltiges Bauen und angenehmes Wohnen mit Holzprodukten. Die unterschiedlichsten Aspekte des gesunden Lebens in Holzhäusern und in mit Holz gestalteten Innenräumen werden genauer dargestellt. Weiterhin geht es in jeweils eigenen Kapiteln um die Raumluftqualität, Luftemissionen und den sorgsamen Umgang mit natürlichen und chemischen Schadstoffquellen. Im Anhang enthält die Broschüre wertvolle Tipps und Empfehlungen zu gesundheitsförderndem Verhalten sowie eine umfangreiche Linkliste zu den Webpräsenzen von Fachinstitutionen.

„Wohngesundheit. Bauen und Leben mit Holz“ informiert den Leser auch darüber, warum Holz in den vergangenen Jahrzehnten an Beliebtheit wieder stark gewonnen hat. Neben Umwelt- und Klimaschutz-Vorteilen wirft Holz seinen „ausgleichenden Charakter“ in die Waagschale: Es erzielt ein angenehmes und gesundes Raum- und Bioklima und bietet in Gestalt und Verarbeitung eine breite Vielfalt, die bei jedem, der auf Gesundheit und Natürlichkeit achtet, zur Wohnqualität beiträgt.

Die Broschüre kann unter www.vhi.de unentgeltlich herunterladen werden.

Thematisch passende Artikel:

2017-12 Holzwerkstoffplatte

Geruchs- und emissionsarm

Holz – der Innbegriff für ökologisches, gesundes Wohnen und damit absolut im Trend. Für perfekte Wohngesundheit ohne Kompromisse bieten die Holzwerke Waal zusammen mit elka eine besonders...

mehr

DEUBAUKOM 2014: NRW-Umweltminister Johannes Remmel verleiht Holzbaupreis NRW

NRW-Umweltminister Johannes Remmel verleiht den Holzbaupreis NRW auf der DEUBAUKOM 2014 in Essen. Die wichtigste Baufachmesse für Westdeutschland und die angrenzenden BeNeLux-Regionen findet vom 15....

mehr

Orientierung im Klimaschutzwirrwarr: Neuer „Wegweiser Klimagerechtes Bauen“

Bauen mit Holz ist gut für den Klimaschutz, das zeigt der Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks (LIV) auf der Messe DACH+HOLZ (20. bis 23. Februar) in Köln. Gerade angesichts der...

mehr
2020-12 Raumlüftung

Dreifach-Schutz für die Gesundheit

Die kontrollierte Wohnraumlüftung kann einen erheblichen Beitrag zum gesunden Wohnklima leisten. Das Lüftungssystem freeAir von bluMartin schützt gleich dreifach vor Infektionen, Schadstoffen,...

mehr
2016-12 Wohngesundheit

Interaktive Karte zu gesunden Wohngebieten

Wie eine von der Bausparkasse Mainz AG in Auftrag gegebene Studie ergeben hat, wohnt man in Mecklenburg-Vorpommern sowie in Teilen Brandenburgs am gesündesten. Demnach werden in den...

mehr