NEUE LÜBECKER kauft Elmshorner Wohnungsbestände der HANSA Baugenossenschaft

Die NEUE LÜBECKER (www.neueluebecker.de) kaufte jetzt von der HANSA Baugenossenschaft in Elmshorn 156 Genossenschaftswohnungen, 118 Stellplätzen und Garagen. Da der Kernbestand der HANSA in Hamburg liegt und die Bewirtschaftung der Elmshorner Wohnungen zeitlich aufwendig war, entschloss sich die Genossenschaft zum Verkauf der Wohnungen an der Ansgarstraße und am Zeppelinplatz.

Die NEUE LÜBECKER bewirtschaftet in Elmshorn knapp 1800 Wohnungen, zu denen nun die 156 HANSA-Wohnungen hinzukommen. „Elmshorn ist für uns einer der wichtigsten Standorte und die neuen Gebäude liegen unmittelbar neben unseren jetzigen Beständen“, sagte Vorstandsvorsitzender, Marcel Sonntag. Für die Mitglieder in Elmshorn bleibt also fast alles beim Alten. Der wirtschaftliche Übergang der Gebäude und somit auch die Betreuung der neuen Mitglieder gehen ab dem 1. Januar 2014 an die NEUE LÜBECKER über. Alle Mitglieder vor Ort wurden bereits über den Kauf informiert.

Mit 15.111 Wohnungen und 17.234 Mitgliedern ist die NEUE LÜBECKER eine der größten Baugenossenschaften Norddeutschlands. Neben dem Hauptsitz in Lübeck unterhält die NEUE LÜBECKER daher ServiceCenter und ServiceBüros in Ahrensburg, Crivitz, Elmshorn, Hagenow, Schwarzenbek und Schwerin.  

 

Thematisch passende Artikel:

2011-11 Hansa Baugenossenschaft eG

42 neue Wohnungen im Karolinenviertel, Hamburg

Das sechsgeschossige Wohnhaus in der Flora-Neumann-Strasse mit seiner aufwändig ge­­­stalteten Klinkerfassade und den hochwertig verglasten Balkonvorbauten ist ein gelungenes Beispiel für...

mehr

NEUE LÜBECKER investierte 56 Mio. € in den Wohnungsbestand

Die (NL) Norddeutsche Baugenossenschaft eG investierte im Jahr 2017 mehr als 74 % ihrer 75 Mio. € Mieteinnahmen in Modernisierung, Instandhaltung und Neubau. Damit sorgt die Genossenschaft weiter...

mehr

NEUE LÜBECKER: Dr. Uwe Heimbürge sitzt jetzt im Vorstand

Dr. Uwe Heimbürge ist seit Januar 2014 Mitglied des Vorstandes der NEUE LÜBECKER Norddeutsche Baugenossenschaft eG (www.neueluebecker.de). Der 52-jährige Diplom-Bauingenieur, gebürtige Berliner...

mehr

62,6 Mio. €: NEUE LÜBECKER investiert mehr Geld in Wohnungen

Die NEUE LÜBECKER hat ihre wirtschaftliche Stabilität auch im Jahr 2018 weiter ausgebaut und auf der vergangenen Vertreterversammlung darüber berichtet. Die Eigenkapitalquote stieg auf knapp 35 %....

mehr

NEUE LÜBECKER: Richtfest für 30 Genossenschaftswohnungen

Die größte Baugenossenschaft Norddeutschlands, die NEUE LÜBECKER (www.neueluebecker.de) feierte jetzt in Bargteheide „Alter Sportplatz“ Richtfest für 30 ausschließlich öffentlich geförderte...

mehr