Jahresumfrage: DDIV will es wissen

Der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) ruft Haus- und Immobilienverwaltungen bundesweit zur Teilnahme an der Jahresumfrage auf. Der Fragebogen des 5. Branchenbarometers steht online unter www.ddiv.de. Die Umfrage läuft bis 28. Februar 2017.


2016 haben rund 500 Unternehmen an der Befragung teilgenommen und somit dazu beigetragen, wichtige Kennziffern der Branche zu ermitteln und zu bündeln. Die Auswertung der jährlich gesammelten Daten ermöglicht es, fundierte Schlussfolgerungen und Prognosen zur wirtschaftlichen Entwicklung der Branche zu generieren. Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Verwaltervergütung. Die Ergebnisse des Branchenbarometers fließen u. a. in Studien und Publikationen ein und finden vielfach Beachtung in Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit.


Der Fragebogen kann auch händisch ausgefüllt und per E-Mail oder Fax an den DDIV übermittelt werden. Die Umfrage dauert rund 15 Minuten. Alle Daten werden anonymisiert erhoben und ausschließlich im Rahmen des 5. DDIV-Branchenbarometers ausgewertet.

Thematisch passende Artikel:

3. Branchenbarometer: DDIV ruft Verwalter zur Jahresumfrage auf

Wie entwickeln sich Mitarbeiterstruktur und Bestände von Immobilienverwaltungen, welche Umsätze und Gewinne erwarten die Unternehmen und wie stehen Verwalter zum Thema Mindestvoraussetzungen? Diese...

mehr

DDIV startet erneut große Jahresumfrage

Der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) ruft Immobilienverwaltungen bundesweit zur Teilnahme an der größten und wichtigsten Branchenumfrage auf. Das 7. DDIV-Branchenbarometer...

mehr

Branchenbarometer 2014: DDIV fragt nach

Auch in 2014 startet der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV), der Spitzenverband der Deutschen Verwalterwirtschaft, seine jährliche Strukturerhebung und bittet dabei Mitglieder und...

mehr
7/8/2011 Marktstudie zur Personalentwicklung und zur Bestandsaufnahme

DDIV und EBZ rufen Verwalter zur Teilnahme auf

Der DDIV, Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V. und das EBZ, Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, kooperieren bei der Marktstudie zur Aus-, Fort- und...

mehr

DDIV-Präsident ab sofort dauerhaft im BID-Vorstand

Wolfgang D. Heckeler, Präsident des Dachverbandes Deutscher Immobilienverwalter (DDIV, www.ddiv.de) ist als ständiges Mitglied im Vorstand der BID Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft...

mehr