Innovationspreis der Wohnungswirtschaft geht an Saint-Gobain Weber

Die Logistiklösung „weber biene“ wurde beim Innovationspreis der Wohnungswirtschaft 2014 auf den ersten Platz gewählt. Mit dem praktischen Mehrwertsystem des Baustoffherstellers Saint-Gobain Weber (www.sg-weber.de) lassen sich laut Herstellerangaben Bodenrenovierungen in der Hälfte der bisher benötigten Zeit ausführen. Die verkürzte Bauzeit und optimierte Logistik kommen Eigentümern und Mietern zugute.

Thematisch passende Artikel:

Führungswechsel bei Saint-Gobain Weber: Dr. Mara Terzoli ist neue Geschäftsführerin

Dr. Mara Terzoli hat zum 1. September 2021 die Geschäftsführung der Düsseldorfer Saint-Gobain Weber GmbH übernommen. Die 41-Jährige ist bereits seit 16 Jahren im Saint-Gobain Konzern tätig. Sie...

mehr

Saint-Gobain Weber: Florent Pouzet ist neuer Geschäftsführer

Mit Beginn des Jahres hat Florent Pouzet (Foto: SG Weber) den Vorsitz der Geschäftsführung der Saint-Gobain Weber GmbH übernommen. Der 38-Jährige verfügt bereits über vielfältige Erfahrungen...

mehr
2014-10 Edelputz

Biozidfrei in dick und dünn

Saint-Gobain Weber hat sein AquaBalance-Produktsortiment um zwei dünnschichtige sowie einen dickschichtigen mineralischen Oberputz erweitert. Mit den Scheibenputzen weber.star 223 und 224 AquaBalance...

mehr

Stephan Kranz wird neuer Vorstandschef bei Saint-Gobain Isover

Dr. Stephan Kranz ist zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes der Saint-Gobain Isover G+H AG mit Wirkung zum 1. September 2018 bestellt worden. Er folgt in dieser Funktion auf Michael Wörtler, der...

mehr
2012-11 Superleichtputz

Schnell abbindend

Ab sofort ist der mineralische Superfaserleichtputz „weber.dur 140 SLK“ verfügbar. Der faserarmierte Leichtputz vom Typ II ­bindet, wie es heißt, gleichmäßig und zuverlässig innerhalb von...

mehr