Frischluft für Innenräume: Neu gegründeter VFE informiert über automatisierte natürliche Lüftung

Hohe Energiekosten, Schimmelbildung und Lüftungsprobleme in Gebäudenstellen Architekten, Planer und Bauherren vor große Herausforderungen. Dabei kann die Lösung so einfach sein: Die  automatisierte natürliche Lüftung bietet eine Alternative, die das Gebäude optimal mit Frischluft versorgt – ökonomisch, effizient und mit hohem Wohlfühlfaktor.


Die spezifischen Vorteile, Einsatzmöglichkeiten und Funktionsweise wollen jetzt zehn renommierten Fachunternehmen gemeinsamüber den gerade neu gegründeten Verband für Fensterautomation und Entrauchung (VFE) vermitteln.


VFE-Vorstandsvorsitzender Reiner Aumüller: „Das Prinzip der automatisierten natürlichen Lüftung ist die einzige Möglichkeit, vielfältige Probleme aktiv anzugehen.“ Es sei umweltschonender im Vergleich zur mechanischen Lüftung, problemlos in bestehende Systeme integrierbar und senke die Investitionskosten. Ein weiterer Vorteil sei, „dass automatisierte natürliche Lüftung und Entrauchung auf dem gleichen Prinzip beruhen und zwei Lösungen in einem System integriert.“ Automatisierte natürliche Lüftung und Entrauchung stärke die Gesundheit,vermeide Schimmel, schone die Umwelt und sichere Rettungswege.


Das Prinzip ist nach Verbandsangaben einfach und effektiv: Ein Luftaustausch erfolgt durch Fenster, die sich automatisch öffnen und schließen. Dabei kontrollieren Sensoren alle relevanten Faktoren wie z. B. Luftqualität, Regen oder Wind. Die Entrauchung erfolgt nach dem gleichen Prinzip: Im Brandfall öffnen sich automatisch niedrig- und hochgelegene Öffnungen. Durch Thermik steigt die Luft auf und leitet Rauch und Hitze nach draußen: Entrauchungssysteme halten Flucht- und Rettungswege rauchfrei.


Eine aktuelle Broschüre mit dem Titel „Luft. Natürlich“ können Interessierte unter www.zentrum-fuer-luft.de herunterladen.

Thematisch passende Artikel:

09/2017 KonLuft-Studie

Kontrollierte natürliche Lüftung erhöht Energie- und Kosteneffizienz

Der Verband Fensterautomation und Entrauchung (VFE) hat sich zur Aufgabe gemacht, die Vorteile einer automatisierten natürlichen Lüftung und Entrauchung für die Luftqualität und Sicherheit in...

mehr
07/2009 Entrauchungssysteme

Aufzüge

Öffnungen für Entrauchung/Lüftung dienen dazu, im Brandfall heiße, giftige Brandgase aus dem Aufzugschacht zu leiten. Ohne Not wird hier Energie verschwendet. Für einen Aufzugschacht mit sieben...

mehr
Frischluft

Energieeffizient Lüften bei geschlossenem Fenster

Schüco VentoTherm ist ein fensterintegriertes Zu- und Abluftsystem mit Luftfilter, Wärmerückgewinnung und Sensorsteuerung, das einen kontinuierlichen Luftaustausch bei geschlossenem Fenster...

mehr
1-2/2010 Lüftungssysteme

Integriert

Schüco VentoTherm ist ein fensterintegriertes Zu- und Abluftsystem mit Luftfilter, Wärme­rückgewinnung und Sensorsteuerung. Es sorgt für einen kontinuierlichen Luftaustausch bei geschlossenem...

mehr
05/2016 Wohnraumlüftung

Lüften ohne Leitung

Lüftungsleitungen sind ebenso wie Außenwandöffnungen ein Hindernis beim nachträglichen Einbau einer kontrollierten Wohnraumlüftung. Das freeAir-Lüftungssystem löst das Problem durch die...

mehr