BBSR-Fachtagung: Energieeffiziente Gebäude und Erneuerbare Energien – Was tut sich in Europa?

Unter dem Motto „Energieeffiziente Gebäude und Erneuerbare Energien  – Was tut sich in Europa?“ lädt das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) für Mittwoch (22. Oktober) zu einer Fachtagung nach Bonn ein.

Die Umsetzung der Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden in nationales Recht erfordert die baldige Definition des Niedrigstenergiegebäude-Standards. Neben der Effizienz des Gebäudes selbst nennt die Richtlinie auch den Anteil Erneuerbarer Energien zur Deckung des verbleibenden Energiebedarfs. Die Formulierungen der Richtlinie werfen die Frage auf, ob und inwieweit direkt am Gebäude, in unmittelbarer Nähe oder entfernt davon gewonnene erneuerbare Energien unterschiedlich berücksichtigt werden sollen.

Bestrebungen in der europäischen Normung, diese Ansätze zu standardisieren, geben Anlass zu einer Bestandsaufnahme. In Vorträgen aus verschiedenen Mitgliedstaaten wird beleuchtet, wie erneuerbare Energien in die Anforderungen einbezogen werden. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.bbsr.bund.de

Thematisch passende Artikel:

2010-1-2 Energiewirtschaft

Erneuerbare Energien

Die Nutzung erneuerbarer Energien ist ein wichtiger Schlüssel zum ökologischen und nachhaltigen Bauen. Zudem schreibt das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) den Einsatz regenerativer...

mehr
2015-10

Umweltbundesamt „Haus 2019“: Ergebnisse des energetischen Monitorings

Die europäische Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (2010/31/EU) ist seit dem 8 Juli 2010 in Kraft. Sie fordert unter anderem, dass ab 2021 alle neu zu errichtenden Gebäude in...

mehr

Parkstadt Frankfurt-Unterliederbach: Kombination Erneuerbarer Energien ermöglicht preiswerte Wärmeversorgung

In den kalten Wintermonaten die Kraft der Sonne nutzen: Das ist im Zusammenspiel mehrerer Erneuerbarer Energien möglich. Denn Solarenergie, Erdwärme und Holzenergie lassen sich dank moderner...

mehr

Agentur für Erneuerbare Energien: Erneuerbare überflügeln Atomkraft auch in der Europäischen Union

In der Europäischen Union wächst der Anteil der Erneuerbaren Energien am Strommix, während die Atomkraft weiter an Bedeutung verliert. Wie aus Daten der Internationalen Atomenergie-Organisation...

mehr
2016-11 Umfrage

Rückenwind für erneuerbare Energien

Der Ausbau der erneuerbaren Energien besitzt laut einer aktuellen Umfrage von TNS-Emnid im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) für die Bevölkerung in Deutschland einen sehr hohen...

mehr