Energiedienstleister Techem wächst vor allem im Ausland: Funktechnologie stark nachgefragt

Insbesondere das internationale Geschäft fördert beim Energiedienstleister Techem (www.techem.de) das Umsatzwachstum. Für das zum 31. März 2017 abgeschlossene Geschäftsjahr 2016/2017 liegt der Umsatz der Gruppe bei 782,7 Mio. € und damit um 5,1 % über dem des Vorjahres. Die rund 20 internationalen Märkte im Geschäftsbereich Energy Services kamen dabei insgesamt auf ein Wachstum von 23,4 %.

„Das starke internationale Geschäft geht insbesondere auf die deutlich erhöhte Nachfrage nach modernen, funkbasierten und vernetzbaren Geräten für Wärme- und Wasserverbrauch zurück – vor allem in Italien“, zieht CFO Dr. Georg Fronja Bilanz. In Deutschland habe insbesondere die weiterhin starke Nachfrage nach Rauchwarnmeldern mit Funkferninspektion zu Mehrumsatz geführt.

Im Geschäftsbereich Energy Contracting liegt der Umsatz von Techem im abgeschlossenen Geschäftsjahr mit rund 89,5 Mio. € unter dem des Vorjahres. Das Investitionsvolumen der Gruppe wuchs insgesamt auf rund 129,4 Mio. €, das bereinigte EBITDA der Gruppe auf 319,9 Mio. €.


Thematisch passende Artikel:

Techem: Stabiles Wachstum mit Energieeffizienz

Der international tätige Energiemanager Techem (www.techem.de) erzielte im Ende März 2016 abgeschlossenen Geschäftsjahr 2015/2016 einen Umsatz aus fortzuführenden Geschäftsbereichen von 744,5...

mehr

Techem setzt Wachstumskurs unbeirrt fort

Der Energiemanager Techem (www.techem.de) setzt weiter auf Kontinuität und hat im Geschäftsjahr 2013/14 (Ende: 31. März) einen Konzernumsatz von 719 Mio. € erzielt. Dies entspricht einem Anstieg...

mehr

Techem als „Innovator 2016“ ausgezeichnet: Einziger Energiedienstleister mit Fokus auf die Wohnungswirtschaft

Der Energiedienstleister Techem (www.techem.de) wurde von dem Wirtschaftsmagazin brand eins und dem Statistikportal Statista in der Kategorie Energie und Umwelt als „Innovator des Jahres 2016“...

mehr
05/2009 Energieverbrauch

Vernetztes Wohnen

Mit dem Energiesparsystem „adapterm“ von Techem kann bereits heute ein Vermieter über das Internet seine Energieersparnis und die Verringerung des CO2-Ausstoßes tagesaktuell nachvollziehen....

mehr

Techem mit Umsatzplus: Energieeffizienz in über 10 Millionen Wohnungen

Der Energiemanager Techem (www.techem.de) bleibt auf Wachstumskurs. Das Unternehmen erzielte im vergangenen Geschäftsjahr 2014/2015, das am 31. März 2015 endete, einen Umsatz aus fortzuführenden...

mehr