BIEN-RIES AG: 180 neue Wohnungen für Frankfurt am Main

Die auf Wohnimmobilien spezialisierte BIEN-RIES AG (www.bien-ries.de) hat ein rund 8.000 m² großes Grundstück an der Ludwig-Landmann-Straße 349-351 in Frankfurt-Bockenheim für ihr jüngstes Wohnkonzept erworben. Hier werden 180 Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von 12.400 m² entstehen. Verkaufsbeginn und Baustart der Eigentumswohnungen sind für 2017 geplant. Ende 2018 werden die ersten Eigentümer ihr neues Zuhause beziehen können.

Das Quartier wird sich zu einem Wohnstandort verändern, da auch die in der Nähe gelegenen Areale nach Planungen der Stadt Frankfurt am Main eine Wohnbebauung erhalten werden. Der geplante Neubau wird das Grün des gegenüberliegenden Brentano-Parks im Innenhof sowie mit begrünten Dächern aufnehmen und fortführen. Alle Wohnungen erhalten über Terrasse oder Balkon einen eigenen Bereich im Innenhof. Übergroße Fenster und eine deutlich über dem Standard liegende Raumhöhe lassen die Wohnungen hell und großzügig wirken.

„Bei diesem Projekt hat uns die Lage überzeugt“, erklärt Wolfgang Ries, Vorstand der BIEN-RIES AG. „Die Nähe zur Innenstadt, die optimalen Autobahn und Straßenbahnanbindungen sowie die Nachbarschaft zum Park bieten den zukünftigen Eigentümern eine große Lebensvielfalt sowohl für Arbeit und als auch Freizeit. Grün gelegen und doch zentral.“ Mit Blick auf die für die Stadt Frankfurt am Main prognostizierte steigende Einwohnerzahl führte Ries weiter aus: Schon heute fehle bezahlbarer Wohnraum in fast allen Teilen der Stadt. Die Lage werde sich in absehbarer Zeit nicht entspannen, da der Magistrat in Frankfurt mit einem Anstieg auf über 800.000 Einwohner innerhalb der nächsten 15 Jahre rechne. „Damit wird unser Angebot im mittleren Preissegment auf eine breite Nachfrage am Markt treffen.“

Thematisch passende Artikel:

11/2012

Ohne Türme und Erker

In den 1990er-Jahren beschloss die Stadt Frankfurt am Riedberg im Rahmen einer städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme einen innovativen und urbanen Stadtteil zum Wohnen, Leben und Arbeiten entstehen...

mehr

BBB-Exklusiv: „Bauen ist bei uns Teamarbeit in Reinkultur“

Warum haben Sie sich auf den Geschosswohnungsbau spezialisiert? Wolfgang Ries: Die Bien-Ries AG wurde am 19.03.2004 gegründet. Bereits Jahre vorher zeichnete sich der Rückzug vom Land in die Stadt...

mehr

Dr.Klein: Wohnungspreise in München erreichen Spitzenwert von knapp 10.000 € pro m²

Zum Jahresende 2013 erzielt der Wohnungs- und Hausmarkt in der Metropolregion München neue Spitzenwerte. Mit 13,17% steigen die Preise für Eigentumswohnungen in der bayerischen Landeshauptstadt...

mehr
09/2010

Ur­bane Wohnkonzepte

Der neue Frankfurter Stadtteil Kalbach-Riedberg ist mit einer Fläche von 266 ha eines der größten städtebaulichen Vorhaben Deutschlands. Bis 2017 sollen hier für ca. 15 000 Menschen aller...

mehr
9/2013 Stadt- und Quartiersentwicklung

Anlage mit hohem Wohnwert

Der Frankfurter Stadtteil Riedberg hat sich mit guter Infrastruktur, erstklassigen Verkehrsanbindungen und einem wachsenden Bildungsangebot zu einer der begehrtesten Lagen in Frankfurt entwickelt. Die...

mehr