Architects‘ Darling Awards 2019: Brillux gleich doppelt ausgezeichnet

Marco Bock, Projektmanager Farbstudios bei Brillux, nahm die Auszeichnung stellvertretend für das gesamte Team entgegen.
Foto: Roman Thomas

Marco Bock, Projektmanager Farbstudios bei Brillux, nahm die Auszeichnung stellvertretend für das gesamte Team entgegen.
Foto: Roman Thomas
Brillux (www.brillux.de) hat auch in diesem Jahr zahlreiche Architekten und Planer bei den „Architects‘ Darling Awards“ überzeugt. Im Rahmen des „Celler Werktages“ wurde der Lack- und Farbenhersteller aus Münster zum führenden und zuverlässigsten Partner in den Kategorien „Farben und Lacke“ sowie „Beste Objektberatung“ gekürt.

Im Vorfeld hatten über 2.000 Architekten und Planer an einer unabhängigen und repräsentativen Meinungsumfrage der Heinze Marktforschung teilgenommen und ihre favorisierten Bauprodukthersteller in 24 Produktkategorien gewählt.

Erneute Auszeichnung

Brillux wurde nun zum vierten Mal mit dem „Architects‘ Darling Award“ in Gold in der Kategorie „Farben und Lacke“ ausgezeichnet – in der Kategorie „Beste Objektberatung“ setzte sich das Unternehmen bereits zum zweiten Mal durch. Marco Bock, Projektmanager Farbstudios bei Brillux, nahm die Auszeichnung stellvertretend für das gesamte Team entgegen: „Direkt in zwei Bereichen wiederholt von Architekten und Planern als kompetenter Partner eingestuft zu werden, freut uns natürlich sehr. Es bestätigt uns darin, sowohl mit unseren Produkten als auch mit unserem Service-Angebot nicht nur für das Handwerk, sondern auch für Architekten ein wichtiger Partner zu sein.“

In der Kategorie „Farben und Lacke“ konnte Brillux insbesondere in den Bereichen Produktqualität und Produktauswahl punkten. Unter anderem durch die Qualität der Vor-Ort-Beratung und der Hilfestellung bei Ausschreibungen konnte das Unternehmen in der Kategorie „Beste Objektberatung“ überzeugen

Starke Zusammenarbeit mit Architekten und Planern

Die Technischen Berater von Brillux begleiten die Architekten und Planer während der gesamten Bauphase als kompetente Ansprechpartner mit viel Know-how und langjähriger Erfahrung. Darüber hinaus spricht Brillux diese Zielgruppe mit zahlreichen Veranstaltungen an, beispielsweise mit den Nachmittagsarchitekturen oder dem etablierten Architektenforum, das in diesem Jahr in Berlin stattgefunden hat.

Thematisch passende Artikel:

2012-03 29. März 2012, Essen

12. Brillux Architektenforum Transformation

In der Zeche Zollverein in Essen diskutieren am 29. März 2012 profilierte Architekten auf dem 12. Brillux Architektenforum über Strukturwandel, Transformation und Potenziale der Nachnutzung von...

mehr
2012-10 13. Brillux Architektenforum

29. Oktober 2012, Berlin

Zukunftstrends und Zukunftsfragen werden beim 13. Brillux Architektenforum am 29. Oktober 2012 in Berlin diskutiert. Neben dem Baugeschehen in der Hauptstadt stehen an diesem Tag gesellschaftliche...

mehr
2012-06 12. Brillux Architektenforum in Essener Zeche Zollverein

Zeichen setzen für die Zukunft

Mit über 200 Teilnehmern war das 12. Brillux Architektenforum im März 2012 wieder komplett ausgebucht. Die Architekturlandschaft der Metropole Ruhr stand bei diesem Forum auf dem Programm. Unter dem...

mehr
2010-12 9. Brillux Architektenforum in Dresden

Angemessenheit im Wandel

Das 9. Brillux Architektenforum zum Thema „Angemessenheit im Wandel“ hätte keinen adäquateren Veranstaltungsort als das Kurländer Palais in Dresden wählen können. Das Neben- und Miteinander...

mehr

25. Brillux Architektenforum: Impulse für die Zukunft des Bauens

Ein Blick in die Zukunft der Architektur und Stadtentwicklung wird im Fokus des 25. Brillux Architektenforums stehen. In Vorträgen und Diskussionen reflektieren die Referenten ihre Haltung und...

mehr