Dezentrale Versorgung

Übergabestation für Heizung und Warmwasser

Wohnungsübergabestationen verbinden die Vorteile von bedarfsgerechter Wärmeverteilung und hygienischer Durchfluss-Trinkwassererwärmung. Die Wohnungsübergabestation TacoTherm Dual ist konzipiert für Mehrfamilienhäuser und mehrgeschossige Gebäude, bei denen ein Pufferspeichersystem Bestandteil der Wärmeversorgung ist.

Sie erwärmt das Trinkwasser im Durchflussprinzip über einen integrierten Platten­wärmetauscher und verfügt über eine Warmwasserleistung von 15 l/min, um den Spitzendurchfluss für parallel benutzte Entnahmestellen bereitzustellen. Bei Bedarf ist auch eine Ausführung mit 20 l/min Warmwasserleistung erhältlich. Mit einer Bautiefe von 110 mm lässt sie sich auch in Zwischenwänden sowie innerhalb oder außerhalb der Wohneinheit installieren.

Bei mangelndem Platzangebot kann die Station auf zwei getrennte Module verteilt werden. Für die wohnungsweise Verbrauchserfassung von Heizwärme und Trinkwasser sind Zählereinbauplätze vorgerüstet. Mit dem Einsatz von Wohnungsübergabestationen ergibt sich für Gebäudeeigentümer und Immobilienverwaltungen der Vorteil, dass sie bei Einhaltung der geltenden Rahmenbedingungen sowie bei bestimmungsgemäßem Betrieb von der Überwachungspflicht im Sinne der Trinkwasserverordnung befreit sein können. Außerdem entfallen durch das Prinzip der dezentralen Trinkwassererwärmung die Investitionskosten für eine zentrale Warmwasserversorgung einschließlich der Zirkulation.

Taconova GmbH, 78224 Singen,
Tel.: 07731 98 28
x

Thematisch passende Artikel:

Wohnungsübergabestation

Technik mit schickem Design

Buderus erweitert mit der Wärme-Wohnungsübergabestation Logamax kompakt WS170 die Titanium Linie um ein Gerät, das sich insbesondere für Mehrfamilienhäuser sowie Nahwärme- und Fernwärmenetze...

mehr
Ausgabe 2009-04 Thermoelement

Verbrühungsschutz

Mit dem Mischer Compact bietet Taconova einen wirksamen Verbrühschutz für Waschtischeinrichtungen in privaten und öffentlichen Sanitäranlagen. Das Thermostat-Mischventil wird bei zentraler...

mehr
Ausgabe 2017-11 Fernwärme

Reibungslose Übergabe

Für Nahwärmenetze, die mit Biomasse im Hoch- oder Niedertemperaturbereich betrieben werden, bietet sich die kompakt gebaute Übergabestation DSA1Mini an. Die Station deckt den Leistungsbereich von...

mehr
Ausgabe 2021-1-2 Wohnungsstation

Heizwärme und Wassererwärmung

Die Wohnungsstation „x-net“ sorgt für eine effiziente Verteilung der Heizwärme und für eine hygienische Trinkwassererwärmung. Aktuell hat Kermi ein Modell mit der Leistungsklasse 45 kW ergänzt...

mehr
Ausgabe 2012-06 Warmwasserversorgung

Bedarfsgerechte Trinkwasser-Erwärmung

Bei der Nutzung von regenerativen Energien wird in der Regel mit einem zentralen Pufferspeicher gegearbeitet. Prinzipiell gibt es zwei Möglichkeiten, die einzelnen Wohnungen mit Heiz- und...

mehr