Bauen und Wohnen in ländlichen Räumen

Wettbewerb 2013 „Menschen und Erfolg“ ausgelobt

„Zu Hause in ländlichen Räumen“ ist das Motto beim Wettbewerb 2013 „Menschen und Erfolge“ des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und seiner Partnerverbände. Gesucht werden umgesetzte Projekte rund um das Bauen und Wohnen in ländlichen Räumen. Wer mit guten Ideen, Mut zur Innovation und der Bereitschaft zu neuen Partnerschaften beispielhafte Lösungen angestoßen und erprobt hat, ist herzlich zur Teilnahme eingeladen. Es stehen Preisgelder in Höhe von insgesamt 20 000 € zur Verfügung. Einsendeschluss ist am 15. Januar 2013.


Weitere Informationen gibt es unter
...

Thematisch passende Artikel:

Projekte für attraktives Wohnen in ländlichen Räumen gesucht: Neue Runde des Wettbewerbs „Menschen und Erfolge“

Der Wettbewerb „Menschen und Erfolge“ startet in die siebte Runde. Unter dem Motto „Lebenswerte Stadt- und Ortskerne in ländlichen Räumen“ werden Projekte gesucht, die erfolgreich zur...

mehr

Bund gibt 455 Mio. € für die Städtebauförderung

Der Bund stellt 2013 rund 455 Mio. € für die Städtebauförderung bereit. Dies teilte jetzt Bundesbauminister Peter Ramsauer (CSU) anlässlich der Unterzeichnung der Verwal-tungsvereinbarung...

mehr

Neues „Kochbuch“ des Bundesbauministeriums: Gute Rezepte für mehr Baukultur

Das erste „Kochbuch für Baukultur“ wurde jetzt bei der Offenen Werkstatt Baukultur in Leipzig präsentiert. Die Publikation des Bundesbauministeriums und des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und...

mehr

11. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik: Staatssekretär Pronold zeichnet Preisträger des Wettbewerbs „Menschen und Erfolge“ aus

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesbauministerium, Florian Pronold, hat jetzt die Preisträger des Wettbewerbs „Menschen und Erfolge – Ländliche Räume: produktiv und innovativ“...

mehr

Auslobung im Dezember 2013: Der Fritz-Höger-Preis für Backstein-Architektur geht in die dritte Runde

Die „Initiative Bauen mit Backstein“ lobt den Fritz-Höger-Preis 2014 für Backstein-Architektur aus. Ab Dezember 2013 haben Architekten die Gelegenheit, ihre Objekte bei dem mit insgesamt 10.000 €...

mehr