Joint Venture

Studentenwohnhaus The Fizz in Bremen

In den nächsten fünf Jahren will die International Campus AG zusammen mit der Kapital­partner Konzept GmbH 20 Wohnhäuser unter der Marke „The Fizz“ in Deutschland betreiben, die sich an Studierende mit einem besonderen Anspruch an Wohnqualität und Service richtet. Das erste Studentenwohnhaus in Bremen ist ein Pilotprojekt für alle weiteren studentischen Wohnhäuser in Deutschland. An prominenter Stelle auf dem zentral gelegenen Universitätscampus entsteht ein attraktives Angebot für studentisches Wohnen. Drei zusammenhängende Gebäudeteile schließen überdachte Innenhöfe mit Tageslicht ein. Ab Wintersemester 2012/2013 soll das Studentenwohnhaus 327 Einzelapartments und 9 Doppelapartments bieten und nach den Entwürfen des Bremer Architekturbüros hübschen|knigge im Energiestandard KfW 70 errichtet werden. Die Ausstattung beinhaltet eine Voll­möblierung mit Pantryküche und Bad. Ein Concierge-Service, Seminarräume und ein Online-Portal stehen den Studenten zur Verfügung. Zusätzlich werden Dienstleistungen angeboten, wie zum Beispiel ein Reinigungs- und Wäscheservice. Das Investmentvolumen in Bremen beträgt ca. 20 Mio. €.


Informationen unter: www.the-fizz.com

x