Rauchabzug

Sicherheit unter dem Flachdach

Velux bietet mit dem Rauch- und Wärmeabzugsfenster Flachdach jetzt auch eine Lösung für mehr Sicherheit unter dem flachen und flach geneigten Dach. Es ist entsprechend DIN EN 12101-2 getestet und mit dem CE-Zeichen versehen. Die Motorenkomponenten sind im Rahmen integriert – eine optisch ansprechende Lösung, die eine ungehinderte Aussicht ermöglicht. Das Fenster öffnet sich im Notfall 500 mm. Erhältlich ist es in den Größen 100 x 100 cm sowie 120 x 120 cm. Dies sind zugleich die Maße des Dachausschnittes.

Die Installation eines Rauch- und Wärmeabzugsfensters in Mehrfamilienhäusern,...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-5 Ausstiegsfenster

Sicher aufs Dach

Das Ausstiegsfenster CXP Flachdach von Velux ermöglicht Handwerkern und Schornsteinfegern einen sicheren Ausstieg auf das Dach, im Ernstfall kann es als Notausstieg dienen. Es verfügt über einen...

mehr
Ausgabe 2021-05 Flachdachfenster

Mehr Licht ins Haus holen

Bei der Konzeption der neuen Generation seiner Flachdach-Fenster Konvex- und Flach-Glas optimierte Velux sowohl Design als auch Funktion. Die vollständig randlosen Oberelemente aus gehärtetem...

mehr
Ausgabe 2009-03 Neuer Eindeckrahmen

Tiefer im Dach

Mit dem EDJ 2000 bietet Velux ab Sommer 2009 einen neuen Eindeckrahmen an, der es ermöglicht, Dachfenster noch einmal rund 4 cm tiefer in die Dachfläche zu setzen. Dies verbessert den Wärmeschutz....

mehr
Ausgabe 2019-03 Dachfenster

Das elegante Schwarze

Schwingfenster Black nennt Velux die komplett schwarze Variante eines Dachfensters. Der Rahmen und sämtliche Teile wie Abdeckbleche, Plastikteile und Flügel sind schwarz lackiert. Das Fenster wird...

mehr
Ausgabe 2011-03 Elektrotechnik

Fenstersteuerung

Dank des neuen Velux Schalter-Interface KLF 050 können elektrisch betriebene Dachfenster künftig über unverriegelte Doppeltaster aller gängigen Schalterprogramme bedient werden. Zudem ist der...

mehr