Bauschäden

Schimmel-Protect mit Micro-Silber

Moderne Bauten sind einerseits unter dem Aspekt der Energieeinsparung nahezu luftdicht und hoch wärmegedämmt, begünstigt andererseits jedoch den mikrobiellen Befall durch Schimmelpilze, Bakterien und Keime. Um das zu verhindern, hat Remmers Baustofftechnik die neue Innenraumfarbe Schimmel-Protect entwickelt. Sie enthält Micro-Silber und ist frei von Lösemitteln, Weichmachern und fogging-aktiven Substanzen. Die Farbe ist wohnmedizinisch unbedenklich, erhöht die Raumlufthygiene und bietet eine nachhaltige Resistenz gegen Schimmelpilzbefall durch den Anti-Kondensationseffekt der Micro-Bubbles.

Die...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-11 Sanierung

Systeme gegen Schimmelpilze

Remmers liefert mit seinen Sanierungssystemen gegen Schimmelpilze effektive Lösungen für unterschiedliche Ausgangssituationen. Besonders schnell geht man dem Schimmelpilz mit den extrem leichten und...

mehr
Ausgabe 2011-12 Sanierungssysteme

Effektiv gegen Schimmelpilze

Eine wohngesunde, schimmelpilzfreie Umgebung ist nicht nur hinsichtlich des körperlichen Wohlergehens wichtig, sondern auch aus bauphysikalischer Sicht ein ernst zu nehmendes Thema. Das Unternehmen...

mehr
Ausgabe 2008-11 Beschichtung

Schimmelfreie Räume

Die Beschichtung Bioni Nature von Remmers ist eine TÜV-geprüfte Innenbeschichtung auf Rein-Acrylatbasis für feuchtigkeits- und schimmelpilzgefährdete Bereiche. Die Beschichtung enthält winzige...

mehr
Ausgabe 2012-11 Für mehr Wohnqualität

Schimmelfrei

Eine Lösung mit Wohlfühlgarantie ist das Schimmel-Sanier-System „iQ-Therm 30“ der Remmers Baustofftechnik. Das System besteht aus der nur 30 mm schlanken „iQ-Therm“-Platte und dem hoch...

mehr
Ausgabe 2020-1-2 Schimmelschutz

Tückische Sporen

Bei der Schimmelbekämpfung kommt es nicht zuletzt auf Schnelligkeit an. Wer einen Schimmelschaden identifiziert und erst Tage später mit konkreten Maßnahmen beginnt, verschenkt Zeit und erhöht das...

mehr