Neue Badserie

Rundum wohlfühlen

Connect Air von Ideal Standard zeichnet sich eigenen Angaben zufolge durch dünnwandige Keramiken mit geschwungener Linienführung aus. Das schwebende Aussehen und die geometrische Formgebung bilden das Designkonzept der neuen Serie.

Die Waschtische sind laut Hersteller die Neuinterpretation des Connect-Klassikers. Die rechteckigen, flachen Seitenflächen, die weiße Keramik und die eleganten Linien bilden eine Einheit aus Material und der von der Natur inspirierten Formgebung. Die Möbelwaschtische bieten jede Menge Raum und genügend Tiefe für die tägliche Wäsche. Zusätzliche Ablageflächen unterstreichen den praktischen Nutzen. Die Badewannen sind auf die Keramikprodukte der Serie abgestimmt. Schmale Ränder und sanfte Formen schaffen einen harmonischen Ge­­­samteindruck. Dank einer gro­­ßen Auswahl an Formen und großzügiger Innenmaße finden in den Wannen auch zwei Personen bequem Platz.

Ideal Standard 53121 Bonn
Tel. 0228 521-0
www.idealstandard.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-11 Badserie

Leicht, elegant und 100% Spülung

Connect Air heißt die neue Badserie von Ideal Standard. Die Kollektion, so der Hersteller, schafft in jeder Umgebung eine leichte und luftige Atmosphäre. Zu den Kennzeichen zählt das schlanke...

mehr
Ausgabe 2015-03 Designte Barrierefreiheit

Ein Ort zum Wohlfühlen

Ideal Standard ergänzt die Connect-Serie um Freedom. Diese Erweiterung ermöglicht, wie es heißt, Komfort im Badezimmer für Menschen jeder Generation. Zur Serie gehören etwa zwei WCs, die es auch...

mehr