Leicht im Gewicht

Rollladen-Aufsatzkasten

Ob mit Revision außen oder innen – das neue Aufsatzelement „Thermo NB“ von DuoTherm erfüllt laut eigenen Angaben zufolge hohe Ansprüche an Dämmung, Optik, Schallschutz und Montagekomfort. Der Rollladenkasten für Neubauten wird durch ein spezielles Expansionsverfahren in einem Guss aus EPS (expandiertes Polystyrol) gefertigt. Dadurch bietet er, wie es heißt, Stabilität und zugleich ein sehr geringes Eigengewicht im Vergleich zu Elementen mit eingelegten Metallverstärkungen. Neben statischen Vorteilen könnten so auch kräftesparende Einbau- und Beförderungsbedingungen für die Monteure geschaffen werden. Optisch lasse sich das System vollständig in die Hausfassade integrieren, denn die Außen- und Innenblenden können komplett überputzt und die Rollladenführungsschienen aus Aluminium oder PVC in großer Farbvielfalt geliefert werden. Für saubere Abschlüsse des Außen- oder auch Innenputzes sorgen integrierte Putzwinkel mit einer Aufnahmebreite von 15 bzw. 20 mm. Für den Innenbereich sind diese außerdem universell verstellbar.

 

DuoTherm Rolladen
53947 Nettersheim-Zingsheim
Tel.: 02486 80 08-0
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-11 Rollladen-Aufsatzkasten mit Lüftungssystem

Nie wieder dicke Luft

Die Aufsatzkasten-Serie Thermo NB von DuoTherm lässt sich um ein weiteres Ausstattungsmerkmal erweitern: Per Sensorsteuerung oder Knopfdruck sorgt ein integrierbares Lüftungssystem für ein...

mehr
Ausgabe 2021-03 Rollladen-Aufsatzkasten

Frischluftzufuhr und Lärmschutz

Wenn der Bauherr einen Sicht- oder Sonnenschutz haben möchte, muss er bei Standardkästen eine Entscheidung treffen: Will er eine permanente gute Frischluftversorgung, oder legt er mehr Wert auf...

mehr
Ausgabe 2012-1-2 Wärmeschutz

Dämmung im Rollladenkasten

Der Energiesparrollladen Termo.R von Roma isoliert die Mauerkäs-ten und schließt eine der größten energetischen Schwachstellen in der Gebäudehülle. Ein gleichzeitiger Austausch der Fenster ist...

mehr