Gesunde Luft

Raumthermostat misst und steuert Luftfeuchtigkeit

Die Siemens-Division Building Technologies hat ihr Sortiment an kommunikativen Raumthermostaten um das KNX-fähige Modell RDG165KN erweitert. Das Raumthermostat misst und steuert die Raumtemperatur und kommuniziert dabei mit der angeschlossenen Heizungs-, Lüftung- und Klimatechnik. Das Raumthermostat erfasst über integrierte Fühler auch die Luftfeuchtigkeit. Ist diese zu hoch, werden automatisch Ventilatoren angesteuert, um eine Schimmelbildung zu verhindern. Damit kann das Thermostat auch in Wohnbereichen mit Küche und Badezimmer angebracht werden.

Zum Einsatz kommt es zudem in gewerblich genutzten Gebäude. Durch die leichte Bedienbarkeit über ein Handrad und ein großes Display eignet sich das Raumthermostat RDG165KN auch für Hotels, Schulen oder Altenheime. Dank KNX-Unterstützung lässt sich RDG165KN an Gebäudeautomationssysteme wie Desigo, Synco oder Gamma von Siemens anschließen. Über den Synco-Webserver von Siemens kann der Benutzer auch per Internet auf das Raumthermostat zugreifen und dessen Einstellungen und Werte überwachen oder verändern.

Siemens AG
80333 München
Tel. 089 636-00
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-1-2 Raumthermostat mit Touchscreen

Fingerleicht zu bedienen

Mit dem RDF800KN präsentiert Siemens ein modernes Raumthermostat mit Touchscreen. Die Touch-Funktionalität ermöglicht eigenen Angaben zufolge zusammen mit dem in Anwendertests optimierten...

mehr
Ausgabe 2009-12 Regelungstechnik

KfW-Förderung

Wer jetzt in die Optimierung be­­stehender Heizungsanlagen in­­vestiert, wird vom Bun­­d gefördert. Mit dem funkgesteuerten Hausregelungssystem Synco living von Building Technologies lassen...

mehr
Ausgabe 2018-1-2 Heizung

Thermostat per App steuern

RDS110 heißt ein neuer Smart-Thermostat zur Heizungsregelung in Wohngebäuden. Er lässt sich in wenigen Minuten in Betrieb nehmen und kann über eine App vom Mobiltelefon aus gesteuert werden. Der...

mehr
Ausgabe 2008-4 Hausautomationssystem

Weniger Energie

Siemens Building Technologies hat vorhandenen Systeme mit neuen Komponenten und einer gewerkeübergreifenden Bedienoberfläche über Funk und Draht verbunden und zum Synco living Hausautomationssystem...

mehr