Warmwasserversorgung

Prävention gegen Kalk

Mit dem Einbau effizienter Heizsysteme beginnt die Energie und Kosten sparende Trinkwassererwärmung. Doch was tun, wenn Kalkablagerungen den Erwärmungsprozess im Betrieb regelmäßig kollabieren lässt? Dem Energiekiller Kalk kommt der Anlagenbauer MJS nun mit dem Wasseraufbereitungssys­tem Aquabion zuvor.

Völlig geschockt war der Kundendienst der Firma aus Mühlheim/Main in einer Wohnanlage: Erst sechs Monate zuvor hatte die Abteilung „Anlagenbau für Versorgungstechnik“ die große Heizzentrale mit über 400 kW zusammen mit einem grossen Brauchwasserspeicher installiert. Und schon beklagten sich...

Thematisch passende Artikel:

ION Deutschland: Gütesiegel für umweltfreundliche Wasserbehandlung

Das Düsseldorfer Unternehmen ION Deutschland (www.ion-deutschland.de) ist mit dem Gütesiegel „Deutschland Favorit 2022“ in der Kategorie „Haus und Garten“ ausgezeichnet worden. Insgesamt wurden...

mehr
Ausgabe 2009-03 Weniger Kalk

Mehr Rendite

Immer mehr Eigentümergemeinschaften oder Verwaltungen setzen bei der Energieversorgung ihrer Wohn- oder Gewerbeimmobilien auf Contractoren. Schließen sie daraufhin Verträge mit Firmen wie...

mehr
Ausgabe 2020-12 Nachhaltige Wasserbehandlung bei Saint-Gobain Rigips

Prozesswasser ohne Chemie

Saint-Gobain Rigips setzt in Europas größtem Gipskartonwerk in Brieselang bei Berlin zur Kalk- und Korrosionsbehandlung der Rohrleitungen, Maschinen und Anlagen auf umweltfreundliche Lösungen von...

mehr
Ausgabe 2017-12 Spachtel und Quellmörtel

Kalk trifft Holz

Der Holzbau boomt wie nie zuvor. Dem trägt die Schwenk Putztechnik mit neuen Produkten wie dem KSN Kalkspachtel Natur oder dem Quellmörtel Rechnung. Für den Innenraum bietet das Unternehmen dank...

mehr
Ausgabe 2009-04 Thermoelement

Verbrühungsschutz

Mit dem Mischer Compact bietet Taconova einen wirksamen Verbrühschutz für Waschtischeinrichtungen in privaten und öffentlichen Sanitäranlagen. Das Thermostat-Mischventil wird bei zentraler...

mehr