Fenster-Dämmsystem mit integrierter Lüftung

Mief geht, Wärme bleibt

Beck+Heun hat das Fenster-Dämmsystem ROKA-CO2MPACT mit einer wärmerückgewinnenden Lüftung ausgestattet: AIRFOX ist in der Lage, bis zu 85 % der Innenraumwärme zurückzugewinnen.

Die Funktionsweise von AIRFOX ist, wie es heißt, simpel und gleichzeitig effektiv: Jedes CO2MPACT-System erhält zwei in beide Laibungen integrierte Lüfter-Einheiten, die im Wechsel arbeiten. Erst saugen sie die verbrauchte Raumluft an und führen sie über einen Aluminium-Wärmespeicher nach außen ab, der die Wärme der Raumluft aufnimmt.

Nach 60 Sekunden stellen die Einheiten auf Frischluftzufuhr um. Die von außen einströmende Luft passiert ebenfalls den Wärmespeicher, der die zuvor gespeicherte Wärmeenergie nun wieder abgibt. Die Lüfter-Einheiten übernehmen jeweils eine Aufgabe, sodass gleichzeitig verbrauchte Luft nach außen abgeführt und erwärmte Frischluft in das Rauminnere geleitet wird.

Was hingegen nicht in den Wohnraum gelangt, sind unerwünschte Partikel: AIRFOX ist standardmäßig mit einem Grobstaubfilter (Klasse G3) ausgestattet, der zum Beispiel Insekten, Textilfasern oder Haare abhält. Für Allergiker empfiehlt sich der optional erhältliche Feinstaubfilter (Klasse F7), der die Frischluft zum Beispiel von Blütenstaub, Sporen, Pollen oder Ähnlichem befreit.

Beck+Heun GmbH
35794 Mengerskirchen
Tel. 06476 9132-0
www.beck-heun.de
x

Thematisch passende Artikel:

Energiewende: Berliner degewo beginnt Projekt „Zukunftshaus“

Das acht Stockwerke hohe Wohnhaus im Berliner Stadtteil Lankwitz wird zum Pilotprojekt für die Energiewende. Das Wohnungsunternehmen degewo baut das 1955 errichtete Mehrfamilienhaus in der...

mehr
Ausgabe 2019-05 Heizung

Wärmespeicher mit moderner Regelungstechnik

AEG-Wärmespeicher sind mit moderner Regelungstechnik ausgestattet und ermöglichen umweltschonendes und kostenoptimiertes Heizen. Sie verdanken ihren hohen Wirkungsgrad der smarten elektronischen...

mehr
Ausgabe 2019-05 Fassadendämmung

Integrierte, dezentrale Lüftungsanlage

In Kooperation mit der EnerSearch Solar GmbH bietet Sto eine Lüftungsanlage an, die in ein Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) integriert werden kann: StoAirtherm Control. Das Modul (720 x 460 x 140-400...

mehr
Ausgabe 2019-12 Einzelraumlüfter

Zwei Geräte in einem

Der neue Einzelraumlüfter iV-Twin+ vereint zwei Lüftungsgeräte in einem, wodurch der für dezentrale Lüftungssysteme typische paarweise Betrieb entfällt. Er eignet sich für die Lüftung von...

mehr

degewo: Wohnhaus in Berlin versorgt sich selbst mit Wärme und Strom

In Berlin wird aus einem achtgeschossigen Wohnbau der 1950er Jahre ein Eigen-Energie-Haus, das Wärme und Strom aus Sonnenenergie bezieht. Das Mehrfamilienhaus im Stadtteil Lankwitz wird bis zum...

mehr