Pilotprojekt Cohnsches Viertel

Mehr als Messen

Seit Dezember vergangenen Jahres läuft im Cohnschen Viertel der brandenburgischen Stadt Hennigsdorf ein wissenschaftlich begleitetes Pilotprojekt: die „Vernetzte Nachbarschaft“ als Teil des ExWoSt-Programms (Experimenteller Wohnungs- und Städtebau) des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Der Aspekt der Heizkostenerfassung mit aktiver Ener­giesparfunktion wird hier vorgestellt.

Die Hennigsdorfer Wohnungsbaugesellschaft (HWB) hatte 2000 bis 2002 im Zuge der Sanierungsmaßnahmen in dem Quartier die rund 540 zugehörigen Wohnungen mit Breitbandkabelnetz ausgestattet. Diese Vernetzung ermöglicht es, außer der herkömmlichen Telefon- und Internetverbindungen den Bewohnern vielfältige Dienstleistungen anzubieten. Die Steuerung übernimmt der „Smart Living Manager“ (SliM, zu deutsch etwa: „Schlauer leben“-Manager), der über den heimischen Fernseher bedient wird. Das TV-Gerät wird dazu mit einer Set Top Box (ähnlich dem digitalen Antennenempfänger) ausgestattet und per...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-03 Heizkostenverteiler

Clever sparen

Das Techem Energiesparsystem adapterm sammelt Verbrauchsdaten per Funk ein, verdichtet sie zu einem Gebäudewärmebedarf und steuert damit die Heizungsanlage. Im Schnitt werden so rund 10?%...

mehr
Ausgabe 2009-05 Energieverbrauch

Vernetztes Wohnen

Mit dem Energiesparsystem „adapterm“ von Techem kann bereits heute ein Vermieter über das Internet seine Energieersparnis und die Verringerung des CO2-Ausstoßes tagesaktuell nachvollziehen....

mehr
Ausgabe 2010-1-2 Energiesparsystem

KfW-Förderung

Unabhängige Sachverständige der KfW haben die Techem-Lösung „adapterm“ als wirkungsvolles Energiesparsystem anerkannt. Mit dem Sonderförderprogramm „Energieeffizient sanieren“ übernimmt die...

mehr
Ausgabe 2016-03

Der Pflichttermin mit dem Ableser wird Vergangenheit

Sind moderne Funk-Ablesesysteme installiert, müssen Mieter zum Zeitpunkt der Ablesung nicht in ihrer Wohnung sein, um dem Ableser Zutritt zu gewähren. Dieser kann die verbrauchte Energie entweder...

mehr
Ausgabe 2010-7/8

Energieeinsparung durch gering-investive Maßnahmen

Der Winter in diesem Jahr mit seinen anhaltend tiefen Temperaturen hat Vermieter und Mieter dazu gezwungen, ihre Heizungen auf Volldampf laufen zu lassen. Dabei denken viele an die unweigerlich...

mehr