Wohnbauplatte

Massiv wie Stein

Massive, aber trotzdem schlanke Wände – das wünschen sich alle gleichermaßen. Als Lösung präsentierte die Saint Gobain Rigips GmbH jetzt die neue massive Wohnbauplatte „Rigips Habito“.

Sie ermöglicht Trockenbauwandkonstruktionen und spart im Vergleich zu konventionell gebauten Wänden bis zu 25 % Wandstärke ein, was sich unmittelbar durch mehr Grundfläche in der Vermietung bzw. im Verkauf bezahlt macht. Durch die Trockenbauweise entfallen zudem die Austrocknungszeiten. Gleichzeitig führen Wände mit „Rigips Habito“ zu einer Gewichtseinsparung von bis zu 70 %.

Dadurch können Planung und Ausführung des Innenausbaus äußerst flexibel und fast unabhängig von der tragenden Konstruktion erfolgen. Die statische Belastung für Geschossdecke bzw. -boden durch Trockenbauwände ist so gering, dass sie laut  Hersteller bei der Planung eines Neu- oder Umbaus vernachlässigt werden kann. Ein weiterer Pluspunkt: Selbst schwere Lasten können an einer mit dieser Platte beplankten Ständerwand ohne Dübel, ausschließlich mit Schraubendreher und Schrauben befestigt werden. „Rigips Habito“ ermöglicht die sichere Befestigung von Lasten mit bis zu 30 kg pro Schraube. Regale, Flachbildschirme oder Schränke werden so sicher angebracht.

Saint-Gobain Rigips GmbH
40549 Düsseldorf
Tel. 0211 5503-0
x

Thematisch passende Artikel:

Führungswechsel bei Saint-Gobain Weber: Dr. Mara Terzoli ist neue Geschäftsführerin

Dr. Mara Terzoli hat zum 1. September 2021 die Geschäftsführung der Düsseldorfer Saint-Gobain Weber GmbH übernommen. Die 41-Jährige ist bereits seit 16 Jahren im Saint-Gobain Konzern tätig. Sie...

mehr

Stephan Kranz wird neuer Vorstandschef bei Saint-Gobain Isover

Dr. Stephan Kranz ist zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes der Saint-Gobain Isover G+H AG mit Wirkung zum 1. September 2018 bestellt worden. Er folgt in dieser Funktion auf Michael Wörtler, der...

mehr
Ausgabe 2010-12 Schallschutz

Ruhe ist Lebensqualität

Seit der Markteinführung der ersten Schallschutzplatte von Rigips im Jahr 2000 gilt „die Blaue“ als Meilenstein der Entwicklung im modernen Trockenbau und wurde schnell zum Synonym für effizienten...

mehr

Führungswechsel bei SGBDD: Brandt geht, Malo übernimmt

Udo Brandt, seit Februar 2008 Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Brandts Nachfolger...

mehr