Software

Immobilienmanagement

Durch die Software epiqr® wissen Immobilienbesitzer im privaten wie im öffentlichen Bereich genau, was ihre Immobilien wert und welche Inves­titionen notwendig und sinnvoll sind. Dabei spielen Sicherheit, Gewinnsteigerung und Transparenz bei Verwaltung und Bewertung von Immobilienbeständen die entscheidende Rolle. In einem weiteren Schritt wird die Wertigkeit ganzer Immobilienportfolios verlässlich benannt. Für die öffentliche Hand sind die Konjunkturmaßnahmen des Bundes eine besondere Herausforderung: Der Einsatz der geplanten Hilfen für kommunale Gebäude, wie etwa Schulen oder...

Thematisch passende Artikel:

CalCon kooperiert mit Microsoft

Die CalCon-Gruppe (www.calcon.de) ist eine Technologiekooperation mit der Microsoft Deutschland GmbH eingegangen, um Innovationen zukünftig schneller in der Softwarearchitektur von epiqr umsetzen zu...

mehr
Ausgabe 2017-06 Bestandsmanagement

Fraunhofer Gesellschaft ermittelt Sanierungsbedarf mit epiqr

Die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung betreibt derzeit 67 Institute und Forschungseinrichtungen. Um Risiken durch unsanierte oder veraltete Gebäude auszuschließen,...

mehr
Ausgabe 2010-10 Management

Integrative Prozessunterstützung

Mit den SAP Real Estate Management Lösungen bietet die SAP Deutschland AG ein in alle relevanten Unternehmensbereiche integriertes Immobilienmanagement an. Die umfassende Prozessstruktur in SAP kann...

mehr

Reinhold Jäger im CalCon-Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der CalCon Deutschland AG hat ein neues Mitglied: Reinhold Jäger, den ehemaligen Geschäftsführer der LEG Saar. Jäger war über 25 Jahre für die LEG Landesentwicklungsgesellschaft...

mehr

CalCon Forum 2015: An der Zukunft orientiert

Beim diesjährigen CalCon Forum standen - neben dem Thema Zukunftsorientierung - natürlich die neuesten Produktentwicklungen im Mittelpunkt: Kriterienmodelle für den epiqr Portfoliomanager und epiqr...

mehr