Fenster + Türen

Fenster mit Energiespareffekt

Energetische Fassadensanierungen im Wohnungsbau beinhalten in der Regel auch den Austausch alter Fenster zugunsten innovativer Modelle mit hohen Wärmeschutzeigenschaften. Mit dem neuen Weru-Thermico-Fenster lassen sich je nach baulicher Situation bis zu 20 % der Heizkosten einsparen und – abhängig von der Ausstattung – Uw-Werte bis zu 0,7 W/(m²K) erzielen.

Damit wären die Anforderungen der Energieeinsparverordnung, die 2012 weiter verschärft werden soll, heute schon erfüllt. Die besondere Profilkonstruktion des Fensters benötigt keine Stahlverstärkung, damit entfällt eine Wärmebrücke, welche...

Thematisch passende Artikel:

Lüftungssysteme

Keine Angst vor Schimmel-Schäden

Seitdem Mehrfamilienhäuser gemäß der Energieeinsparverordnung immer luftdichter gebaut und Bestandsgebäude entsprechend aufwendig modernisiert werden, entsteht häufiger Schimmelpilzbefall in...

mehr
Fensterbaukasten

Ein Programm für alle Fälle

Weru bietet eine Fensterserie mit individuellen Ausstattungspaketen an. Es umfasst vier Linien mit jeweils eigener Ausrichtung. AFINO-one ist das konfigurierbare Individualfenster aus stabilem...

mehr
Ausgabe 2013-5 Lüftungsfenster

Gesundes Raumklima in sicherer Wohnung

Winkhaus bietet Lösungen für Fenster, die ein komfortables und selbständiges Wohnen bis ins hohe Alter unterstützen. Hierzu zählt das Beschlagsystem activPilot Comfort PAD, das zugleich ein...

mehr
Ausgabe 2014-11 Fenster- und Türbeschläge

Lüftungswunder

Winkhaus bietet eigenen Angaben zufolge mit dem modularen System activPilot Fenster- und Fenstertürbeschläge, die das täg­­liche Leben erleichtern. Dank eines Baukastensystems sind nur drei...

mehr
Ausgabe 2015-7-8 Funktechnologie

Fenster via App überwachen

Unterwegs mit dem Smartphone kontrollieren, ob die Fenster geschlossen sind - das ermöglicht die neue Smart Home-Technologie von Winkhaus. Sie basiert auf Funk­kontakten, die an Fensterrahmen und...

mehr