Sonnenschutz

Dimmbare Dachverglasung

Ab­hilfe gegen das sommerliche Aufheizen unter Glasdächern bietet EControl smart roof – eine dimmbare Sonnenschutzverglasung. Mit einem Tasten­druck wird der solare Energieeintrag je nach Sonnen­intensität regelbar. Auf der höchsten Stufe bleiben 90 % der solaren Energie draußen. Somit erhitzen sich auch von Tageslicht durchflutete Räume weniger, der Klimatisie­rungsaufwand sinkt deutlich und auf eine außen liegende Verschattung kann ver­zichtet werden. Durch die angenehme Blautönung des Glases wird auch eine wirksame Blendreduzierung erzielt und außen liegende Verschat­tungsanlagen werden...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 03/2010 Sonnenschutz

… auf Knopfdruck

Wintergärten oder Südfenster sind besonders im Frühling und im Herbst ein Ort der Entspannung, wenn die Luft noch, bzw. schon zu kühl ist, um draußen im Garten zu sitzen. Im Sommer muss die...

mehr
Ausgabe 10/2008 Isolierglas

Energiegewinn

Das 3-fach Isolierglas Silverstar TRIII E von Glas Trösch verbindet gute Wärmedämmwerte mit einem hohen g-Wert und ermöglicht damit zusätzlich passiv-solare Wärmegewinne. Die im Hochvakuum...

mehr
Ausgabe 01/2009 Fassadenglas

Chrombasiert

Kunstvolles Objektdesign mit hochreflektierenden Dekors auf Glas ermöglicht ipachrome design von Interpane. Ein chrombasiertes Mehrfach-Schichtsystem (flächig oder partiell) bewirkt, dass das Glas...

mehr