Praxisratgeber

Das Vermieter-Lexikon

Ob ausufernde Haustierhaltung oder die vom Mieter selbst­ständig gekürzte Miete, weil der Baukran vor dem Fenster den Blick versperrt, oft ist die Rechtslage nicht auf den ersten Blick klar. Das Buch bringt alle, die beruflich oder privat mit Mietrecht zu tun haben, schnell und übersichtlich auf den neues­ten Stand. Von A wie Aufzug bis Z wie Zweckentfremdung bietet es praktisches Vermieterwissen zu den wichtigsten Punkten. Auf der beiliegenden CD-ROM sind BGH-Urteile, Musterbriefe und -formulare sowie Gesetze enthalten.↓

Das Vermieter-Lexikon, Rudolf Stürzer/Michael Koch, Rudolf Haufe Verlag,...

Thematisch passende Artikel:

NRW-Wohnungswirtschaft

Energiewende überfordert Mieter und Vermieter

Die Energiewende wird unter den derzeitigen politischen Rahmenbedingungen laut VdW Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen (www.vdw-nrw.de) im Gebäudebereich in NRW nicht...

mehr
Ausgabe 7-8/2008 Kompakt

Mietmängel und Mietminderung

Dieses Buch stellt alle existierenden Mietmängel übersichtlich dar und erläutert sie verständlich. Die Experten von Haus + Grund geben zusätzliche Tipps, egal ob als Mieter oder Vermieter. So...

mehr

Urteile: Miete von Rauchwarnmeldern nicht umlagefähig

Miete von Rauchwarnmeldern nicht umlagefähig BetrKV §§ 1, 2 Nr. 17 Bei den Kosten für die Miete von Rauchwarnmeldern handelt es sich nicht um sonstige Betriebskosten im Sinne von § 2 Nr. 17...

mehr
Ausgabe 11/2011

Rechtsprechung

Leistungsverzeichnis in einer Ausschreibung, Begrenzung der Pauschalvergütung BGB §§ 133, 157, 313 VOB/B (2002) § 2 Nr. 7 Abs. 1 a) Inwieweit eine detaillierte Angabe im Leistungsverzeichnis...

mehr

Urteile

Wohnungseigentümer, Mehrheitsbeschluss aufgrund allgemeiner Öffnungsklausel, mehrheitsfeste Rechte, Vermietung an Feriengäste WEG § 10 Abs. 2 Satz 2, § 13 Abs. 1, § 15 Abs. 1 a) Beschlüsse,...

mehr