Berliner Energietage

Alles smart?

Energieeffizienz und Klimaschutz treten in eine neue Phase, in der es darum geht „Farbe zu bekennen“. Mit über 6000 Teilnehmern und 47 Veranstaltungen etablieren sich die Berliner Energietage 2010 als die Leitveranstaltung für Energieeffizienz in Deutschland.

Getragen von rund über 40 Veranstaltern drehte sich drei Tage alles um Fragen von Energieeffizienz und Klimaschutz. Auf der hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion wurde ein weitgehender Konsens zu den vom Senat gesetzten Klimazielen deutlich. Die Berliner Umweltsenatorin Lompscher betonte die Bedeutung der Berliner Energietage und...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-6 Berliner Energietage

KlimaSchutzPartner 2008

Die „KlimaSchutzPartner des Jahres 2008“ sind Anfang Mai im Rahmen der diesjährigen Berliner Energietage ausgezeichnet worden. Umwelt-Staatssekretär Dr. Benjamin Hoff und IHK-Geschäftsführerin...

mehr

Berliner Wohnungsbaugesellschaft Gewobag wird KlimaSchutzPartner des Jahres

Die Berliner Wohnungsbaugesellschaft Gewobag (www.gewobag.de) gewinnt den Preis „KlimaSchutzPartner des Jahres“ in der Kategorie „erfolgversprechende und innovative Planungen. Das Projekt...

mehr
Ausgabe 2011-04 18. bis 20. Mai 2011, Berlin

Berliner Energietage 2011 – Energieeffizienz in Deutschland

Drei Tage bieten neben Bundesumwelt und Bundesbauministerium weitere Akteure aus Wirtschaft, Politik und Verbänden sowie Wissenschafts- und Umweltinstituten hochkarätige Veranstaltungen rund um die...

mehr

Zuhause tanken: 1. Hamburger Energietage 2014 präsentieren E-Mobility-Versorgungskonzepte

Hamburg ist eine von acht deutschen „Modellregionen Elektromobilität“. Rund 600 batterie-elektrische Fahrzeuge sind derzeit im Stadtgebiet im Einsatz. Das bedeutet, dass jedes vierte Elektroauto in...

mehr
Ausgabe 2009-06 Berliner Energietage 2009

Energieeffizienz in Deutschland

Am Ende der dreitä­gigen Veranstaltung Anfang Mai stand fest: Ener­gieeffizienz wird von allen Akteursgruppen in Zeiten der Wirtschaftskrise als Chance begriffen. Auf Seiten der...

mehr