Deutscher Bauherrenpreis

Zukunftspotenzial der Plattenbauten

Der Deutsche Bauherrenpreis Modernisierung 2009 wurde als nationaler Wohnungsbauwettbewerb am 13. Januar 2010 anlässlich der Deubau in Essen und in Verbindung mit einem Symposium zum Thema „Energieeffiziente Sanierung von Stadtquartieren“ verliehen. Unter dem Vorsitz von Dipl.-Ing. Hans-Otto Kraus, München, zeichnete die Jury zehn Projekte mit einem Preis aus. Bei den ausgezeichneten Projekten ist es nach Auffassung der Jury gelungen, Ressour­censchonung und zukunftsfähiges Wohnen bei der Modernisierung im Wohnungsbestand miteinander zu verbinden.
Drei Preise vergab die Jury an Projekte, die das Zukunftspotential der Plattenbauten aufgezeigt haben, wie die Projekte der Wohnungs­bauge­­nossenschaft Gotha, der Wohnungsbaugenossenschaft „Fortschritt“ in Sondershausen und der Wohnungsbaugesellschaft Spreewald.
Mit dem erstmals vergebenen Sonderpreis „Denkmalschutz im Wohnungsbau“ wurde die beispielhafte Sanierung der Boschetsrieder Siedlung in München–Sendling ausgezeichnet, ein denkmalgeschütztes En­­semble der 1950er Jahre. Sensibler Umgang mit denkmalgeschütztem Bestand kennzeichnete auch das mit einem Preis gewürdigte Vorgehen der GAG Immobilien AG Köln in den Siedlungen „Blauer Hof“ und „Germaniasiedlung“ aus den 1920er Jahren.


Weitere Informationen unter www.gdw.de .

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2011 Deutscher Bauherrenpreis

Verleihung auf der DEUBAU 2012

Zu dem von der Arbeitsgruppe Kooperation des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, des Bundes Deutscher Architekten BDA und des Deutschen Städtetages (DST) in...

mehr
Ausgabe 03/2011 Deutscher Bauherrenpreis 2011/2012

Doppelwettbewerb ausgelobt

Die Arbeitsgruppe Kooperation des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, des Bundes Deutscher Ar­­chitekten BDA und des Deutschen Städtetages (DST) hat den...

mehr
Ausgabe 06/2011 Das Spektrum zeigen

Deubau-Preis 2012

Nicht nur die Rekordzahl von 82 Bewerbungen, sondern auch die durchgängig hohe Qualität stellten die Jury unter Vorsitz von Hartmut Miksch, Präsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, vor...

mehr
Ausgabe 02/2009 Wettbewerbsstart

Deutsche Bauherrenpreise 2009/2010 ausgelobt

Die Arbeitsgruppe Kooperation des GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, des Bundes Deutscher Architekten BDA und des Deutschen Städtetages (DST) hat den Wettbewerb zu den...

mehr
Ausgabe 10/2012 Bauherrenpreis 2012

Bremer Landespreis für  vorbildlichen Wohnungsbau

Unter dem Motto: „Dem Wohnen Raum geben“ – Bauten und Initiativen in Bremen und Bremerhaven ging der Bauherrenpreis – Bremer Landespreis für vorbildlichen Wohnungsbau in die dritte Runde. Die...

mehr