VDI-Tage der Gebäudetechnik

Sparsame Gebäude

Mit intelligenter Gebäudetechnik lassen sich auf vielfältige Weise Energie- und damit Betriebskosten sparen. Innovationen aus den Gebieten Gebäudeenergetik, Heiztechnik, Raumluft- und Klimatechnik, Kältetechnik sowie Sanitär- und Elektrotechnik werden am 28. und 29. Mai 2008 in Dortmund auf den zweiten „VDI-Tagen der Gebäudetechnik“ vorgestellt.

Um den Bezug zur Praxis zu unterstützen, wird parallel zu der vom VDI Wissensforum ausgerichteten Tagung eine Fachausstellung stattfinden, auf der Un­­ternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen dem Fachpublikum präsentieren. Die Tagung richtet sich...

Thematisch passende Artikel:

TÜV SÜD Fachtagung: Das Gebäude im digitalen Wandel

Um die Chancen der intelligenten Gebäudetechnik geht es bei der Fachtagung „Gebäude 4.0 | 2019“, die vom 5. bis 6. Juni 2019 in München stattfindet. An beiden Veranstaltungstagen zeigen namhafte...

mehr

ZEBAU-Fachkonferenz: Vom energieeffizienten Wohngebäude bis zum hocheffizienten Bildungsbau

Was ist der „richtige“ Weg für die Planung und Umsetzung eines energieeffizienten Gebäudes? Die Fachkonferenz „Effiziente Gebäude“ zeigt am 10. Oktober 2017 im Empire Riverside Hotel in Hamburg...

mehr

ZEBAU-Fachkonferenz: Vom energieeffizienten Wohngebäude bis zum hocheffizienten Bildungsbau

Was ist der „richtige“ Weg für die Planung und Umsetzung eines energieeffizienten Gebäudes? Die Fachkonferenz „Effiziente Gebäude“ der ZEBAU GmbH (Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und...

mehr