Blick in die Zukunft: Test­labor „inHaus2“ in Duisburg

Pilotprojekt Zukunft

Die Vision nimmt Gestalt an: „inHaus2“, der Prototyp für den gewerblichen und öffentlichen Objektbau von morgen, wird Realität. Auf dieser „Innovationsbaustelle“ Deutschlands lässt sich unter Realbedingungen testen, was morgen der Standard des Bauens sein wird – von der Planung über den Bau bis zur Nutzung. Und von der „Hardware“ für Bau und Instandhaltung bis zur „Software“ für den Betrieb des Gebäudes.

Mit dem inHaus2 steht die wohl weltweit einzigartige Plattform für die Umsetzung gemeinsamen Visionen von Indus­trie und Forschung zur Verfügung. Das Projekt bietet die notwendige Flexibilität, Fläche und Vielzahl von Partnern, um visionäre Konzepte auch praktisch erlebbar machen zu können.


Entscheidend mehr tun

Für die beteiligten Unternehmen ist das Großprojekt der Fraunhofer-Gesellschaft eine herausragende Chance, gemeinsam mit mehreren Fraunhofer-Instituten die gebaute Umwelt innovativ zu gestalten und damit Weichen zu stellen.

Die Innovationen, die im Zuge dieses Projekts gemeinsam durch...

Thematisch passende Artikel:

Bau Innovativ 2013: Neue Impulse für die Baubranche

Megatrends wie stark wachsende Bevölkerungszahlen, zunehmende Urbanisierung, steigende Herausforderungen durch Mobilität oder effizienter Energie- und Ressourceneinsatz fordern auch von der...

mehr
Ausgabe 04/2009 Instandsetzung im Wohnungsbau

Optimierung von Prozessen

Im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung tritt der Erhalt wertvoller Bausubstanz zunehmend in den Vordergrund. Der Erfolg einer Bestandserhaltung hängt wesentlich von frühzeitiger Mängelbehebung...

mehr
Ausgabe 04/2013 DGNB veranstaltet Kongress in Stuttgart

Impulse für nachhaltiges Bauen setzen

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB (www.dgnb.de) Lädt für den 18. Juni zu einem interdisziplinären Expertentreffen in Stuttgart ein. Der Kongress „Impuls“ will über neue...

mehr

Ideen für die Gebäude von morgen: Neue Website der Forschungsinitiative Zukunft Bau geht online

Bundesumwelt- und Bauministerin Dr. Renate Hendricks hat auf der Baufachmesse Bautec in Berlin den neuen Internetauftritt der Forschungsinitiative Zukunft Bau gestartet. Die Plattform...

mehr

Prof. Dr. Klaus Sedlbauer berät in der Kommission Nachhaltiges Bauen

Der Leiter des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP, Prof. Dr. Klaus Sedlbauer, ist Mitglied in der neu gegründeten Kommission Nachhaltiges Bauen (KNB) am Bundesumweltamt. Im Zeitalter von...

mehr