Produktindex

Hier finden Sie alle Produktinformationen der aktuellen Ausgabe. Weitere Produkte finden Sie in unserem Archiv der zurückliegenden Ausgaben.

Barrierefreie Duschlösungen

Ein Leben ohne Schwellen und Stolperfallen

Kermi bietet Hilfestellungen für Pflegebedürftige und ältere Menschen. Duschkabinen mit raffinierten Funktionen wie z.B. Pendel-Falttüren zum variablen an die Wand falten oder raumsparende Gleittüren,...

mehr
Ziegel-Mauerwerk

Sicher bemessen

Sichere Tragwerksberechnung für Unipor-Mauerwerk: Künftig hilft hier die Software MINEA (<a href="http://www.minea-design.de" target="_blank">www.minea-design.de</a>) mit neuem Datensatz. Dieser beinhaltet nun Angaben zu Unipor-Produkten – mit und ohne...

mehr
Planen mit BIM

Fassaden frei gestaltet

Der BIM-Softwarehersteller Graphisoft stellt seine Version ARCHICAD 22 vor.  Wie es heißt, zeigt ARCHICAD seit 1984 immer wieder Innovationen und Prozessoptimierungen, die Architekten bei ihrer...

mehr
Verbesserte Kommunikation im BIM-Prozess

Digitaler Merkzettel

Ab sofort kann der Architekt und Ingenieur im Raum- und Gebäudebuch des AVA- und Baukostenmanagementsystems California.pro der G&W Software AG digitale Kommentare erstellen und diese den Beteiligten...

mehr
Dachfenster

Für mehr Tageslicht

Im Schrägdach eröffnet die Lichtlösung „Panorama“ von Velux als gaubenähnliche Kombination von bis zu sechs Dachfenstern eigenen Angaben zufolge neue Dimensionen bei der Belichtung des Dachgeschosses....

mehr
Schalloptimierter Außenwand-Luftdurchlass

Balsam für die Ohren

LUNOS hat seinen Außenwand-Luftdurchlass (ALD-S) überarbeitet, der sich aufgrund seines speziellen Schallabsorbers besonders für Wohnungen in Gebieten mit hohem Außenlärm eignet. Wie es heißt, konnten...

mehr
Baustoffe

Damit Sie das Wetter nicht kalt erwischt

Bauarbeiten im Freien werden schnell vom Wetter ausgebremst. Um Ausfallzeiten zu minimieren, hat Sto Baustoffe entwickelt, die sich schon ab + 1 °C und bei hoher Luftfeuchtigkeit sicher verarbeiten...

mehr
Trittschalldämmung

Endlich Ruhe zwischen den Etagen

Der Treppenraum muss Anforderungen an das sichere Begehen, den Trittschallschutz und den Brandschutz erfüllen. Er soll das Gebäude erschließen und sicher begehbar sein. Eine Lösung für sicheren...

mehr
Fensterabdichtungssystem für den Holzbau

Was nicht dicht ist, wird dicht gemacht

Fensteranschlüsse bei Wandkonstruktionen in Verbindung mit feuchteempfindlichen Dämmstoffen, wie sie im Holzbau zum Einsatz kommen, müssen im Außenbereich sicher und schlagregendicht ausgeführt sein....

mehr